Lektionen für

Kategoriearchive für "WordPress"

WordPress Kommentare deaktivieren und abschalten ✅

Du möchtest WordPress Kommentare deaktivieren? Im bestimmten Fällen macht es Sinn, die Kommentarfunktion in WordPress abzuschalten.

In diesem Artikel wirst du folgendes lernen:

  • Wie du die WordPress Kommentarfunktion auf allen Seiten/Beiträgen abschalten kannst.
  • Wie du WordPress Kommentare auf einzelnen Seiten/Beiträgen deaktivieren kannst.
  • Du lernst ein Plugin kennen, mit dem du die Kommentarfunktion mit nur einem Klick für alle Seiten/Beiträge ausschalten kannst.
  • Ich zeige dir, wie du Kommentare wieder aktivieren kannst.

Weiterlesen

WordPress Admin Login ✅ Dashboard & Backend

Der WordPress Admin Login ist sozusagen dein Bodyguard. Nur mit deinen persönlichen Zugangsdaten kannst du dich im Backend (Administratorbereich) einloggen und deine Website oder deinen Blog bearbeiten. Für den WordPress Login benötigst du einen Benutzernamen und ein Passwort.

Die Zugangsdaten legst du bei der Installation von WordPress selbst fest. In diesem Artikel zeige ich dir, wie das alles funktioniert und wie du auf dein Dashboard zugreifen kannst, falls du gerade ein Problem mit dem WordPress Login hast.

Weiterlesen

WordPress Widgets bearbeiten & hinzufügen ➕ Empfehlungen

Mit WordPress Widgets kannst du deine Website oder deinen Blog um zusätzliche Informationen und Funktionen erweitern. Diese Widgets kannst du rechts, links oder auch unterhalb des Inhaltes darstellen.

Je nachdem welches Theme (Design) du verwendest, stehen dir verschiedene Positionen und Möglichkeiten zur Verfügung. Du kannst dementsprechend beliebig viele WordPress Widgets hinzufügen und somit in dein bestehendes Layout integrieren. Etwas weiter unten zeige ich dir außerdem meine TOP 10 WordPress Widgets, die du kennen solltest!

Weiterlesen

Digimember: DAS WordPress-Plugin für Mitgliederbereiche ❤️

Digimember ist ein WordPress-Plugin, mit dem du einen Mitgliederbereich erstellen kannst. Dieses Membership-Plugin ist komplett in deutsch und bietet daher geniale Schnittstellen zu deutschen Zahlungsanbietern und E-Mail Marketingsystemen.

Digimember ist das beste WP-Plugin, um einen professionellen Mitgliederbereich zu erstellen. In dieser Anleitung oder besser gesagt Tutorial bekommst du alle wichtige Infos mit auf den Weg.

Dieses Plugin ist so beliebt, dass mittlerweile die 3. Version veröffentlicht wurde. Das spricht für diese Lösung und die kontinuierliche Weiterentwicklung.

Direkt-Download (hier klicken)

Weiterlesen

WordPress Avatar – Vorteile und Möglichkeiten nutzen

Die Kommentarfunktion in WordPress ist ein sehr wichtiger Baustein für Blogger. Mit einem WordPress Avatar kannst du für zusätzliche Aufmerksamkeit sorgen. Es geht hier also nicht um den Film Avatar und den blauen Gestalten. Thema heute ist WordPress, Blogging und das Veröffentlichen von Kommentaren mit oder ohne einem WordPress Avatar

Weiterlesen

WordPress: Alle Beiträge auf einer Seite anzeigen (Anleitung)

Wenn du in WordPress viele Beiträge oder Seiten erstellt hast, werden diese im Admin-Bereich auf verschiedenen Seiten dargestellt. Der Grund dafür ist, dass pro Seite 20 Beiträge angezeigt werden. Diese Standardeinstellung kannst du allerdings ganz einfach ändern.

Wie du diese Einstellung änderst, damit alle WordPress Beiträge auf einer Seite angezeigt werden, zeige ich dir in dieser Anleitung. Eine gute Übersicht ist enorm wichtig. Damit du deine Seiten und Artikel schneller findest und eine bessere Übersicht hast, solltest du diese Einstellung entsprechend ändern.

Weiterlesen

WordPress-SEO Plugins

Immer wieder wird heiß diskutiert, ob und welches SEO-Plugin für WordPress das Beste ist. Wie wir alle wissen, wird die On-Page-Optimierung immer wichtiger. Aus diesem Grund solltest Du mit einem professionellen WP-Plugin etwas nachhelfen, da in den Standardfunktionen ein paar wichtige Möglichkeiten (Funktionen) fehlen.

Ganz klar, es gibt keine Garantie auf eine Top-10 Position in Google. Dennoch gibt es viele Möglichkeiten, wie Du deine Rankingpositionen in Google und co. deutlich steigern kansnt.

Das wohl bekannteste und beliebteste Plugin ist Yoast SEO. Auf dieser Seite kannst Du es dir herunterladen. Dieses Plugin wurde bereits über eine Million mal heruntergeladen, was natürlich eine sehr aussagekräftige Zahl ist.

Weiterlesen

WordPress umziehen ✅ URL & Domain ändern (Duplicator)

In dieser Anleitung zeige ich dir, wie du WordPress umziehen kannst. Du kannst die WordPress URL entweder automatisch per Plugin (Empfehlung) oder auch manuell per Hand ändern. In dieser Praxis-Anleitung zeige ich dir beide Wege Schritt für Schritt, wie du die WordPress Domain ändern kannst.

In diesem Artikel bekommst du eine Anleitung für folgende 3 Dinge:

  1. Du möchtest WordPress zu einem anderen Hostinganbieter umziehen.
  2. Du möchtest die WordPress Domain ändern.
  3. Kombi: Du möchtest den Hostinganbieter und deine WordPress URL ändern.

Sicherlich beschäftigen dich gerade einige Fragen. Diese werde ich in folgendem Artikel für dich beantworten. Außerdem zeige ich dir ein wirklich geniales Plugin (WordPress Duplicator), dass fast alle Aufgaben für dich übernimmt.

Weiterlesen