60 Minuten GRATIS Webdesign-Workshop

Mit GeschĂ€ftsfĂŒhrer & Webdesign-Profi Oliver Pfeil

Digimember: WordPress-Plugin fĂŒr Mitgliederbereiche đŸ‡©đŸ‡Ș

Mit dem WordPress-Plugin Digimember kannst du einen eigenen Mitgliederbereich erstellen und damit deine Produkte und Kurse schĂŒtzen. Du erfĂ€hrst:

  • Wie du mit Digimember einen Mitgliederbereich erstellen kannst.
  • Unterschied zwischen der kostenlosen und der PRO-Version.
  • Preise und Kosten der PRO-Version & Alternativen zu Digimember.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Digimember đŸ‡©đŸ‡Ș – Plugin fĂŒr deinen Mitgliederbereich

Das Plugin Digimember ist ein deutsches Plugin und ermöglicht es dir, einen Mitgliederbereich mit WordPress zu erstellen. Das Plugin ist einfach zu bedienen und bietet viele Schnittstellen zu Zahlungsanbietern, Zapier und E-Mail Marketing Dienstleistern

Digimember ist mittlerweile seit mehr als 10 Jahren auf dem Markt. Das Plugin haben wir bei eigenen Projekten und vielen Kundenprojekten bereits erfolgreich eingesetzt und sind damit auch sehr zufrieden.

Dein Vorteil: Mit Digimember kannst du deine bestehende Website um einen Mitgliederbereich erweitern. FĂŒr diesen Zweck kannst du beispielsweise auch eine Subdomain erstellen und dadurch Website und Mitgliederbereich getrennt halten.

Das Preismodell

Digimember gibt es in einer kostenlosen Version und in einer PRO-Version. Die kostenlose Version kannst du dazu nutzen, um das Plugin zu testen:

Link: Direkt-Download

In der kostenlosen Version stehen dir bereits viele Möglichkeiten zur VerfĂŒgung. Wenn du alle Funktionen nutzen möchtest, kannst du auf Digimember PRO upgraden. Die aktuellen Preise findest du hier.

In Digimember PRO gibt es keinerlei EinschrĂ€nkungen. Du kannst beliebig viele Produkte anlegen und unbegrenzt Kunden in deinem System haben. Das ist ein großer und entscheidender Vorteil gegen ĂŒber vielen Lernplattformen. Diese sind in Punkto Anzahl der Produkte und Anzahl der Kunden je nach Paket begrenzt.

Die Funktionen von Digimember

Bevor ich dir in dieser Anleitung die einzelnen Schritte zeige, möchte ich dir diese genialen Vorteile von Digimember kurz auflisten:

  • Erstellung eines geschĂŒtzten Mitgliederbereichs
  • Integration von Zahlungsanbietern
  • Integration von E-Mail Marketingsystemen
  • Seiten und BeitrĂ€ge können geschĂŒtzt werden
  • Einzelne Content-Abschnitte können geschĂŒtzt werden
  • Schnittstellen zu anderen Marketing-Tools
  • Nach einem Produktkauf erhĂ€lt der Kunde automatisch Zugangsdaten zum bezogenen Produkt
  • Automatisierung von Prozessen (enorme Zeitersparnis)
  • Automatische Überwachung von Zahlungen (bei ABO’s und Ratenzahlungen)

Digimember PRO

In der PRO-Version stehen dir zusĂ€tzlich weitere Funktionen zur VerfĂŒgung:

  • Unbegrenzt viele Produkte (keine BeschrĂ€nkung)
  • Sequentielle Freischaltung (fĂŒr Abos)
  • Autojoin Funktion (automatischer Login)
  • PrĂŒfungen, Zertifikate und Urkunden fĂŒr deine Kunden
  • Individuelle Aktionen (Tagging von Mitgliedern)
  • Automatische Sperrung bei Zahlungsausfall
  • Alle Interationen

Digimember einrichten (Anleitung)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Diese Vorgehensweise empfehle ich dir beim Einrichten von Digimember. Auf die einzelnen Punkte werde ich gleich noch etwas genauer eingehen.

  1. Download und Installation von Digimember
    Hier kannst du dir Digimember herunterladen.
  2. Grundeinrichtung
    Nachdem du Digimember installiert und aktiviert hast, kannst du sofort mit der Grundeinrichtung beginnen.
  3. Produkte anlegen
    Jetzt kannst du dein Produkt oder deine Produkte anlegen. FĂŒr jedes Produkt kannst du individuelle Einstellungen und Konfigurationen setzen
  4. Inhalte schĂŒtzen
    Nachdem du die Produkte angelegt hast, kannst du deine Seiten diesen Produkten hinzufĂŒgen. Ab diesem Zeitpunkt sind diese Seiten geschĂŒtzt und können nur noch mit entsprechendem Zugriff eingesehen werden.
  5. Zahlungsanbieter
    Im nÀchsten Schritt dieser Anleitung solltest du deinen Zahlungsanbieter integrieren, damit neue Kunden automatisch Zugang zum Mitgliederbereich bekommen. Digimember sendet dem neuen Kunden seine Zugangsdaten, mit denen er sich dann einloggen kann.
  6. E-Mail Marketing
    In Digimember kannst du deine E-Mail Marketingsoftware mit nur ein paar Schritten integrieren.

Schritt 1: Installation und Einrichtung

Nach dem Download/Kauf von Digimember besteht der erste Schritt darin, das Plugin zu installieren. Dazu klickst du im WordPress Admin Login auf Plugins – Installieren. WĂ€hle jetzt das Plugin aus und klicke auf „Jetzt installieren“.

WordPress Plugin Digimember installieren

Nach der Installation musst du das Plugin noch aktivieren. Anschließend findest du auf der linken Seite einen neuen MenĂŒpunkt „Digimember“.

Schritt 2: Grundeinstellungen

Unter Digimember – Einstellungen solltest du jetzt alle Grundeinstellungen setzen.

Sehe dir dazu die Einstellungen unter dem Reiter „Einrichtung“ und „Optionen“ genau an. Sehr wichtig sind die Einstellungen im Bereich „E-Mail Kommunikation“. StandardmĂ€ĂŸig werden von WordPress E-Mails via PHP versendet. Diese Mails landen sehr oft im SPAM-Ordner.

Wenn du deinen eigenen SMTP-Account mit Digimember verbindest, werden Zugangsdaten ĂŒber deinen SMTP-Account versendet. Die Zustellrate ist entsprechend deutlich grĂ¶ĂŸer.

Schritt 3: Seiten erstellen

Bevor du das Produkt in Digimember vollstÀndig anlegen kannst, solltest du die einzelnen Mitgliederseiten erstellen:

  • Login-Seite: Erstelle eine Seite fĂŒr den Login und binde den Login-Shortcode ein (findest du unter Digimember – Shortcode)
  • Logout-Seite: Erstelle eine Seite fĂŒr den Logout und binde den Logout-Shortcode ein (findest du unter Digimember – Shortcode)
  • E-Book: Falls du ein E-Book zum Verkauf anbietest, solltest du eine Download-Seite erstellen, wo sich dein Kunde das Produkt herunterladen kann.
  • Videokurs: Wenn du einen Videokurs verkaufen möchtest, solltest du eine Seite mit all deinen Videos erstellen. Gerne kannst du die einzelnen Lektionen auch auf verschiedene Seiten aufteilen.

Schritt 4: Produkte anlegen

Der nĂ€chste Schritt besteht darin, deine Produkte anzulegen. In Digimember stehen dir dazu 2 Möglichkeiten zur VerfĂŒgung:

  • Neues Mitglieder-Produkt
  • Neues Download-Produkt

Ich empfehle grundsĂ€tzlich, ein neues Mitglieder-Produkt anzulegen. Der Download erfolgt dann ĂŒber eine von dir angelegte Seite. Damit hast du immer den vollen Überblick.

Klicke auf „neues Mitglieder-Produkt anlegen“. Anschließend wirst du auf eine Maske weitergeleitet. FĂŒlle alle benötigten Felder aus und wiederhole diesen Vorgang fĂŒr all deine Produkte.

WordPress: Digimember Produkt anlegen

Bei „Seite fĂŒr alle weiteren Login“ kannst du jetzt die zuvor angelegten Seiten auswĂ€hlen. Alternativ und zusĂ€tzlich kannst du auch ein Dashboard Übersichtsseite) erstellen.

Schritt 5: Inhalte schĂŒtzen

Jetzt solltest du deine Seiten vor unbefugtem Zugriff schĂŒtzen. Das machst du, indem du die entsprechenden Seiten den gerade angelegten Produkten zuordnest. Damit haben ausschließlich Personen Zugriff auf die Seite, die fĂŒr das jeweilige Produkt freigeschaltet sind.

WĂ€hle dazu unter „Inhalte“ das gewĂŒnschte Produkt aus. Anschließend kannst du die gewĂŒnschten Seiten per Drag-and-drop von der linken Seite auf die rechte Seite verschieben und damit schĂŒtzen.

Digimember Plugin: Produkte schĂŒtzen

Schritt 6: Zahlungsanbieter verknĂŒpfen

Damit deine Kunden automatisch nach dem Kauf die Zugangsdaten fĂŒr das Produkt bekommen, solltest du jetzt deinen Zahlungsanbieter mit Digimember verknĂŒpfen. Meine Empfehlung ist der Anbieter Digistore24.

Die Vorgehensweise ist folgende:

  1. Klicke auf Digimember – Bezahlanbieter und anschließend auf „HinzufĂŒgen“.
  2. WĂ€hle den gewĂŒnschten Zahlungsanbieter aus. Anschließend wird dir eine Liste der erstellten Produkte dargestellt.
  3. Trage in den entsprechenden Zeilen die Produktnummern deines Zahlungsanbieters ein.
  4. Klicke auf Änderungen ĂŒbernehmen

Wichtig: Nach diesem Schritt musst du die IPN-Schnittstelle bei deinem Zahlungsanbieter konfigurieren und anpassen.

Schritt 7: Feintuning

Jetzt hast du alle wichtigen Schritte erledigt und das WordPress-Plugin Digimember ist einsatzbereit fĂŒr KĂ€ufe deiner Kunden. Wenn du möchtest, kannst du jetzt noch etwas Feintuning betreiben, dazu ein paar Tipps:

  • Mail Texte: An dieser Stelle kannst du die vorgefertigten Mails individualisieren, die deine Kunden nach Kauf/PasswortrĂŒcksetzung bekommen.
  • Kunden manuell/kostenlos freischalten: Unter Bestellungen kannst du ĂŒber den Button „HinzufĂŒgen“ manuell neue Personen/Kunden kostenlos fĂŒr deine Produkte freischalten
  • Shortcodes: Dir stehen viele Shortcodes zur VerfĂŒgung, mit denen du deinen Mitgliederbereich weiter aufwerten kannst. Beispielsweise die Kundenansprache mit Vorname und/oder Nachname.

Digimember mit Thrive Apprentice verbinden

Digimember ist perfekt dafĂŒr geeignet, deine Inhalte zu schĂŒtzen, Zugangsdaten zu versenden und die Verbindung mit Digistore24 oder anderen Zahlungsanbietern herzustellen.

Wenn du als ErgĂ€nzung ein LMS-Plugin wie Thrive Apprentice verwenden möchtest, hast du weitere Vorteile. Du kannst ein Design erstellen, das Zentral fĂŒr alle Kurse und Lektionen greift. Entsprechend musst du bei einer DesignĂ€nderung nur eine Vorlage anpassen und nicht jede Seite einzeln.

Wie du Thrive Apprentice mit Digistore24 und Digimember verbindest, zeige ich dir in diesem Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Digimember – ErklĂ€rung der Funktionen

In folgendem Abschnitt werde ich dir einige Funktionen und Möglichkeiten genauer erklÀren. Sehe es als Digimember Crash-Kurs und als Inspiration

Vollautomatischer Verkauf von digitalen Produkte

Ich bin absoluter Fan von Systemen und Tools, mit denen ich Dinge automatisieren kann. Das spart Zeit, ist enorm effektiv und ich kann den gewonnenen Freiraum fĂŒr andere Themen nutzen. Wenn du also digitale Produkte wie E-Books, Audiokurse, Videokurse, ABO’s und Mitgliedschaften verkaufst, ist das genau das Richtige fĂŒr dich. In Verbindung mit einem professionellen Zahlungsanbieter kannst du den kompletten Prozess von Bestellung bis hin zur Produktauslieferung automatisieren. In Verbindung mit einem E-Mail Marketinganbieter kannst du sogar die Kundengewinnung weitestgehend automatisieren, dazu aber spĂ€ter mehr.

Integrierte Zahlungsanbieter

In Digimember stehen dir alle wichtigen Zahlungsanbieter zur VerfĂŒgung: DigiStore24, AffiliCon und viele weitere.
Meine ganz klare Empfehlung ist Digistore24, da dieser in engem Zusammenhang mit Digimember steht. Daher funktioniert das Zusammenspiel dieser beiden Lösungen absolut genial. Die ZahnrĂ€der greifen perfekt ineinander, das macht wirklich Spaß.

Überwachung von Zahlungen

Wenn du ABO’s oder Produkte per Ratenzahlung verkaufst, mĂŒssen die Zahlungen natĂŒrlich ĂŒberwacht werden. Wenn Du das manuell lösen mĂŒsstest, wĂ€re das ein großer Aufwand. Mit diesem Mitglieder-Plugin fĂŒr WordPress wird dir auch diese Arbeit abgenommen. Die Zahlungen werden automatisch ĂŒberwacht und bei Nichtzahlung wird der Kunden-Account gesperrt. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass dieser Automatismus in Kombination mit Digistore24 sehr gut funktioniert.

E-Mail Marketing Integration

E-Mail Marketing ist nach wie vor der wichtigste und profitabelste Kanal im Internet. Du kannst Digimember mit deinem E-Mail Marketinganbieter (wie beispielsweise  Klick Tipp oder Quentn) koppeln. Das bietet dir die Vorteile, dass du einen weiteren Schritt Automatisieren kannst und dadurch natĂŒrlich dein Marketing noch effizienter gestaltest.

Zeitgesteuerte (sequentielle) Freischaltung

Bei ABO’s und Mitgliedschaften ist es ĂŒblich, Inhalte sukzessive Freizuschalten. Ohne ein entsprechendes System mĂŒsstest du diese Arbeit manuell durchfĂŒhren. Dieses geniale Mitglieder-Plugin löst auch diese Aufgabenstellung automatisiert. In den Zugriffs-Einstellungen kannst du definieren, in welchen ZeitabstĂ€nden (in AbhĂ€ngigkeit vom Kauf) die einzelnen Inhalte freigeschaltet werden sollen.

Zeitlich begrenzte ZugÀnge

Ähnlich wie bei der zeitgesteuerten Freischaltung kannst du auch begrenzte ZugĂ€nge anbieten. Das ist ein weiteres Instrument, das du fĂŒr dein Marketing nutzen kannst. Du definierst also, wie lange deine Mitglieder Zugriff zu den Inhalten haben sollen. Zum Beispiel kannst du auf diese Weise einen kostenlosen Zugang zeitlich einschrĂ€nken.

Leichte Integration

Das hier ist zwar keine Funktion an sich, dennoch möchte ich kurz darauf eingehen. Die Bedienung, Konfiguration und Integration von Zahlungsanbieter und E-Mail Marketing Tool ist sehr gut gelöst. NatĂŒrlich musst du dich ein wenig in das WordPress-Plugin einarbeiten, so wie bei jeder anderen Software auch. Mit Digimember kannst du in wirklich kurzer Zeit eine coole und professionelle Membership-Seite erstellen.

Einbindung mehrerer Produkte

Ob du ein oder mehrere Produkte ĂŒber diese Website (in Verbindung mit dem Plugin) vertreibst, bleibt dir ĂŒberlassen. Du hast die Möglichkeit, beliebig viele Produkte ĂŒber dieses Plugin zu verkaufen. Du brauchst also nicht fĂŒr jedes Produkt eine neue Website. Ob das im Einzelfall Sinn macht, musst du natĂŒrlich selbst entscheiden.

Erstellung von Membership-Leveln

Immer beliebter werden Membership-ZugĂ€nge, die in verschiedenen Paketen/Preisen angeboten werden (z.B. Bronze, Silber und Gold). Auch das kannst du ĂŒber Digimember sehr einfach lösen. Dazu erstellst du 3 Produkte und schĂŒtzt die Seiten entsprechend. Je nachdem, welches Paket der Kunde bezieht, bekommt er die entsprechende Freischaltung.

Persönliche Ansprache

Mit dieser Funktion kannst du deine Mitglieder ganz persönlich mit ihrem Namen ansprechen. Das wirkt natĂŒrlich sehr professionell und deine Kunden fĂŒhlen sich bei dir gut aufgehoben. Nach dem Verkauf werden neben der E-Mail Adresse auch der Vorname und Nachname zu Digimember ĂŒbertragen.

Schutz von Download-Produkten (Download Tresor)

Mit diesem sogenannten Download-Tresor kannst du Download-Dateien (PDF, MP3, etc.) schĂŒtzen. Die Dateien werden also nicht einfach irgendwo auf dem Server gespeichert, wo sie jeder mit dem entsprechenden Link herunterladen könnte. Du kannst ĂŒber diese Funktion sogar definieren, wie oft der Kunde dieses Produkt downloaden darf und es auch zeitlich begrenzen.

AutoJoin

Du kannst fĂŒr Besucher, die sich auf deiner Landingpage in deinen Verteiler eintragen, kannst du einen kostenlosen Mitgliederzugang einrichten. Dieser Prozess findet im Hintergrund und vollautomatisch statt. Dadurch stehen dir viele neue Marketingmöglichkeiten zur VerfĂŒgung. Zum Beispiel kannst du 2 Lektionen deines Kurses kostenlos anbieten. Klickt das neue Mitglied auf die 3. Lektion, wir der zur Kasse gebeten.

AutoLogin Links

In Kombination mit der E-Mail Marketing Software KlickTipp kannst du deinen Mitgliedern/Kunden einen Login-Link schicken. Durch einen Klick auf diesen Link ist man direkt im Mitgliederbereich eingeloggt. Das spart Zeit, du bekommst weniger Supportanfragen und der Ablauf ist wesentlich smarter. Der Kunde hat somit keine HĂŒrde mehr zu ĂŒberwinden und fĂŒhlt sich gut aufgehoben.

Tagging-Funktion

Als Klick-Tipp Nutzer kannst du deine Mitglieder ganz gezielt „Taggen“. Damit kannst du sie exakt da abholen, wo sie sich gerade befinden. Das bietet dir aus Marketingsicht viele neue Möglichkeiten und es ermöglicht dir, deine Interessenten und Kunden noch gezielter anzusprechen.

Shortcodes

Es stehen dir außerdem eine Menge an Shortcodes zur VerfĂŒgung, die du auf Seiten, BeitrĂ€ge und auch in Widgets einbinden kannst. Hier ein kleiner Auszug deiner Möglichkeiten:

  • Persönliche Ansprache
  • Userdaten zu Ă€ndern (z.B. Kennwort)
  • Logout
  • Liste der Produkte, die der Kunde gekauft hat
  • Social-Proof-ZĂ€hler (dieser zeigt die Anzahl der VerkĂ€ufe an)
  • Anmeldeformular fĂŒr ein Webinaris-Webinar
  • … und noch viele mehr 😉

Alternativen zu Digimember

Digimember ist eine professionelle und einfach zu bedienende Lösung. Wenn du bereits WordPress verwendest, kannst du Digimember mit wenigen Mausklicks integrieren und einen Mitgliederbereich erstellen. Mit Digimember PRO hast du eine professionelle Lösung.

Falls du dich noch ein wenig umsehen möchtest, gibt es natĂŒrlich auch ein paar Alternativen:

Thrive Apprentice

Thrive Apprentice ist ein WordPress-Plugin, das von Thrive Themes entwickelt wurde. Damit kannst du Àhnlich wie mit Digimember einen Mitgliederbereich erstellen.

Im direkten Vergleich bietet Apprentice deutlich mehr Funktionen, vor allem in der Gestaltung des Mitgliederbereichs. Dementsprechend ist es allerdings auch deutlich aufwÀndiger, dieses Plugin einzurichten.

Digibiz24

Falls dir die Einrichtung eines Memberbereiches in WordPress etwas zu kompliziert ist, kannst du auch eine externe Lösung verwenden. Eine solche Lernplattform-Software ist beispielsweise Digibiz24.

Damit wird dir die komplette Technik abgenommen und die Erstellung eines Memberbereiches wird zum absoluten Kinderspiel.

FAQ – Fragen & Antworten

Was ist Digimember?

Digimember ist ein WordPress-Plugin, mit dem du einen eigenen, professionellen Mitgliederbereich erstellen kannst. Des Weiteren kannst du damit auch deine digitalen Produkte wie zum Beispiel E-Books und Videokurse automatisch ausliefern. Es bietet viele Schnittstellen zu verschiedenen Zahlungsanbietern wie beispielsweise Digistore24 an.

Welche Vorteile bietet Digimember?

Digimember ist sehr einfach zu bedienen, hat sehr viele Funktionen und ist komplett in Deutsch verfĂŒgbar. Es handelt sich um eine All-in-one-Lösung, die du direkt in deine WordPress-Website integrieren kannst. Es ist also alles an einer Stelle und du benötigst keine weiteren Tools. Der grĂ¶ĂŸte Vorteil sind die Schnittstellen zu Zahlungssystemen, E-Mail Marketing Anbietern und Online-Marketing Tools. Das Plugin wird laufend weiterentwickelt und hat einen deutschen Support.

Was kostet Digimember?

Die Basis-Version von Digimember ist kostenlos. Damit kannst du das Plugin testen, ein Produkt anlegen und ausliefern. Möchtest du keine BeschrÀnkung haben, kannst du jederzeit auf die Digimember PRO Version upgraden. Die Pro-Version kostet 27 Euro im Monat. Du erhÀltst bei Jahreszahlung einen Rabatt.

Welche Zahlungsanbieter sind in Digimember integriert?

Es stehen dir alle wichtigen deutschen Zahlungsanbieter zur VerfĂŒgung. Derzeit sind Digistor24, CopeCart, AffiliCon, Paypal, Clickbank und einige weitere Zahlungsanbieter dabei. Zudem steht dir eine Schnittstelle zu allen bekannten E-Mail Marketing Lösungen zur VerfĂŒgung.

Deine perfekte Website. In Rekordzeit.

60 Minuten Webdesign-Seminar mit Experte Oliver Pfeil

60 Minuten Webdesign-Seminar mit Experte Oliver Pfeil