Online-Marketing: Steigere deinen Umsatz mit diesen Strategien


Mit gezielten Online-Marketing Maßnahmen kannst du deinen Umsatz steigern. Dank Marketing-Automatisierung kannst du außerdem wertvolle Zeit sparen und die Effektivität erhöhen.

Online-Marketing für Seitenbetreiber und Internetunternehmer

Online-Marketing ist eine Möglichkeit, die immer mehr Seitenbetreiber, Internetunternehmer, kleine und mittelständische Unternehmen nutzen. 

Die Zeiten von Offline-Werbung sind vorbei und Online-Kampagnen werden immer beliebter. Das liegt zum einen an der deutlich besseren Erfolgsmessung und natürlich auch an den Möglichkeiten, die das Internet bietet. Steigere mit folgenden Tipps für Online-Marketer deinen Umsatz und Gewinn:

Digitalisierung für Unternehmen
Akademie Geldmaschine Internet

Online-Akademie von Oliver Pfeil

Die Schritt für Schritt Formel für eine langfristig erfolgreiche Website

  • Sprache: Deutsch
  • Sofortiger Zugang
  • Preis: monatlich 27 € 
  • Kündigung jederzeit möglich (eine Mail an uns genügt)
Buch Geldmaschine Internet (Cover)

Buch: Geldmaschine Internet

Mein Chef kann mich mal... ich mach jetzt Online-Marketing

  • Sprache: Deutsch
  • Seiten: 172
  • Auslieferung per Post
  • Preis: 5,95 €

Online-Marketing Strategien und Möglichkeiten

In folgender Liste findest du viele Strategien und Möglichkeiten, wie du dein Online-Marketing verbessern kannst.

FAQ - Fragen und Antworten

Ist Online-Marketing wichtig?

Ja! Online-Marketing hat gegenüber der klassischen Offline-Werbung zahlreiche Vorteile. Der wohl beste Vorteil besteht darin, dass du deine Werbung ganz genau auf deine Zielgruppe ausrichten kannst. Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass du den Erfolg messen kannst. Außerdem kannst du im Bereich Online-Marketing viele Prozesse automatisieren. Das spart dir Zeit und du wirst deine Effektivität steigern.

Was gehört alles zu Online-Marketing?

Online-Marketing bezieht sich auf das Medium Internet. Einfach ausgedrückt beinhaltet das alle Themen, mit denen du Online mehr Website-Besucher und mehr Umsatz generierst. Ein positiver Nebeneffekt besteht darin, das du im Online-Marketing viele Prozesse automatisieren kannst. Hier ein paar Beispiele:

  • Content-Marketing
  • Suchmaschinenoptimierung
  • E-Mail Marketing
  • PPC-Werbung schalten
  • Social-Media-Marketing
  • Affiliate-Marketing
  • und vieles mehr…

Wie kann ich selbst Online-Marketing betreiben?

Hierzu hast du verschiedenste Möglichkeiten und es kommt immer darauf an, welches Ziel du verfolgst. Als Erstes empfehle ich dir, dass du die verschiedenen Möglichkeiten kennenlernst und dich in das Thema einarbeitest. Dadurch erhältst du den nötigen Überblick. Als Nächstes solltest du dir Gedanken darüber machen, welche Ziele du mit Online-Marketing verfolgen möchtest. Möchtest du Interessenten und Leads generieren oder direkt über deine Website Produkte verkaufen? Diese und ähnliche Fragen solltest du dir stellen.

Wie kann ich mit Online-Marketing Geld verdienen?

Im Internet gibt es sehr viele Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Ich möchte dir hier ein paar seriöse Möglichkeiten zeigen:

  • Affiliate-Marketing
  • Digitale Infoprodukte verkaufen
  • Bloggen und durch Werbung Geld verdienen
  • Einen Online-Shop erstellen

Welche Online-Marketing-Strategien gibt es?

Es gibt verschiedene Online-Marketing-Strategien. Die wichtigsten möchte ich dir hier aufzählen: Content Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO), E-Mail Marketing, Chatbot Marketing, Social-Media-Marketing (SMM), Affiliate Marketing, Performance Marketing und Google Ads (SEA).

Was kostet Online-Marketing?

Die Kosten im Online-Marketing können stark variieren und sind abhängig von der jeweiligen Werbeform. Du kannst Google Ads oder Facebook Ads schon ab 5 Euro pro Tag schalten. Wie viel du in Tools und in Werbung investiert, liegt dabei ganz an dir.