60 Minuten GRATIS Webdesign-Workshop

Mit Gesch├Ąftsf├╝hrer & Webdesign-Profi Oliver Pfeil

WordPress bei 1&1 installieren – Praxis-Guide (2024) ­čçę­čç¬

In dieser Anleitung zeige ich dir, wie du WordPress bei 1und1 installieren und einrichten kannst. WordPress ist zweifellos das perfekte Werkzeug, wenn du f├╝r den privaten oder kommerziellen Bereich eine Website ver├Âffentlichen m├Âchtest.

WordPress Website mit 1&1 erstellen

Grunds├Ątzlich hast du 2 M├Âglichkeiten, wie du WordPress bei 1und1 installieren kannst:

  1. Automatisch via 1-Klick Installation (Click & Build)
  2. WordPress bei 1&1 manuell installieren

Die automatische Variante ist nat├╝rlich einfacher und schneller. Dieser Vorgang ist in wenigen Minuten komplett abgeschlossen. Dazu ben├Âtigst du kein Wissen, musst lediglich ein paar Klicks und Eingaben t├Ątigen.

Ich rate grunds├Ątzlich allerdings von dieser Variante ab. Denn oftmals f├╝hrt das sp├Ąter zu Fehlern, gerade wenn du deine WordPress-Website einmal zu einem anderen Hostinganbieter als 1und1 umziehen m├Âchtest.

Daher solltest du die automatische Variante nur nutzen, wenn es sich um eine private und eher unwichtige Website handelt. F├╝r eine kommerzielle Website empfehle ich dir den manuellen Weg.

Passender WordPress Hosting-Tarif

Ionos bietet verschiedene Hosting-Pakete an. Darunter gibt es auch spezielle Pakete, die f├╝r WordPress optimiert sind. Meine grunds├Ątzliche Empfehlung ist es, eines der mittleren Pakete zu w├Ąhlen. Entsprechend nicht das kleinste und nicht das gr├Â├čte Paket.

Ein Upgrade oder Downgrade kannst du in der Regel jederzeit durchf├╝hren. Mit einem solchen Hostingpaket hast du die technische Grundlage f├╝r deine WordPress Website.

Die Preise f├╝r das Webhosting bewegen sich in einem Bereich von ca. 5 – 20 Euro monatlich. Eine Domain ist in den Paketen meist kostenlos enthalten.

WordPress bei 1und1 installieren

Bevor du WordPress bei 1&1 installieren kannst, solltest du ein paar Vorbereitungen treffen:

  • Melde dich um 1&1 Control Center an.
  • Erstelle eine MySQL-Datenbank und notiere dir die Zugangsdaten.
  • Erstelle einen FTP-Account und notiere dir die Zugangsdaten.
  • F├╝hre den WordPress Download durch.
  • ├ťberlege dir einen Titel f├╝r deine Website.

Wenn du die Vorbereitungen abgeschlossen hast, kannst du mit der WordPress 1&1 Installation beginnen.

1und1 WordPress installieren: Schritt f├╝r Schritt Erkl├Ąrung

In folgendem Abschnitt erkl├Ąre ich dir die einzelnen Schritte der Installation bei 1 und 1. Wenn du es etwas detaillierter haben m├Âchtest, kannst du dir sehr gerne mein umfangreiches WordPress Tutorial ansehen.

  1. Verbinde dein FTP-Programm Filezilla mit deinem 1&1 Server.
  2. Erstelle auf deinem Server einen Ordner f├╝r WordPress. Gib dem Ordner einen sinnvollen Namen (bitte nur Kleinbuchstaben, keine Sonderzeichen, keine Leerzeichen).
  3. Verkn├╝pfe im 1&1 Control Center den Ordner mit der gew├╝nschten Domain.
  4. Lade die aktuelle Version von WordPress herunter.
  5. Entpacke die ZIP-Datei.
  6. Lade die Installationsdateien per FTP in den zuvor angelegten Ordner.
  7. Rufe jetzt die gew├Ąhlte Domain (www.deineseite.de) auf und starte die WordPress 1&1 Installation.
  8. Folge den Schritten des Assistenten und schlie├če den Vorgang ab.

1&1 WordPress Einstellungen

Nachdem du 1&1 mit WordPress verbunden und die Basis f├╝r deine Website geschaffen hast, kannst du starten. Ab sofort stehen dir alle M├Âglichkeiten von WordPress zur Verf├╝gung.

Besonders wichtig ist es, dass deine Website in Google gefunden und gut gelistet wird:

  1. Logge dich mit deinem hinterlegten Kennwort und dem Benutzernamen ein in WordPress ein.
  2. Klicke auf Einstellungen – Allgemein und ├Ąndere den Titel- und Untertitel entsprechend deinen Vorstellungen.
  3. Klicke auf Einstellungen – Permalinks und setze die Einstellung „Beitragsname“. Mehr Infos dazu hier: WordPress Permalinks

Schritt-f├╝r-Schritt-Erkl├Ąrung

Das war eine Schnellanleitung, wie du WordPress beim bekannten Hostinganbieter 1und1 installieren kannst. Wenn dir das etwas zu schnell gegangen ist, kann ich das sehr gut nachvollziehen.

Als zus├Ątzliche Unterst├╝tzung kannst du meiner Schritt f├╝r Schritt Anleitung verwenden. Damit habe ich bereits tausenden Menschen geholfen, eine WordPress Website zu erstellen und diese bei 1und1 oder einem anderen Hostinganbieter zu installieren.

Link: WordPress – das E-Book f├╝r Einsteiger

FAQ – Fragen und Antworten

Wie kann ich WordPress bei 1und1 installieren?

1und1 ist ein sehr bekannter und beliebter deutscher Hostinganbieter. Die Installation von WordPress ist bei 1und1 in einfachen Schritten schnell gemacht. 1und1 bietet dir dazu zwei M├Âglichkeiten an. Es gibt die Click and Build Installation, von der ich dir allerdings abrate, da diese im Nachhinein oft Fehler produziert. Ich empfehle dir die manuelle Einrichtung. Eine Anleitung dazu findest du hier.

Was ist eine Click and Build Installation bei 1und1?

Mit der 1und1 Click and Build Installation kannst du WordPress mit wenigen Klicks installieren. Du ben├Âtigst dazu keinerlei Vorkenntnisse und der Vorgang ist in wenigen Minuten komplett durchgef├╝hrt. Trotzdem empfehle ich dir die manuelle Einrichtung. Diese funktioniert deutlich stabiler und ist weniger fehleranf├Ąllig.

Welche Nachteile hat eine Click and Build Installation von WordPress bei 1und1?

Bei der WordPress Click and Build Installation von 1und1 werden Dateistruktur, Ordnername und das Passwort von 1und1 vorgegeben. Wenn du sp├Ąter zu einem anderen Webhostinganbieter wechseln m├Âchtest, k├Ânnte der Umzug zu Problemen f├╝hren. Bei einer Click and Build Methode ist die WordPress Installation mit 1und1 verkn├╝pft, was zu Problemen f├╝hren kann. Daher empfehle ich dir in jedem Fall die manuelle Installation bei 1 und 1.

Welche empfehlenswerten Alternativen zu 1 und 1 gibt es?

In dem deutschsprachigen Raum gibt es viele ausgezeichnete Provider, die professionelle Pakete und einen guten Kundendienst haben. Besonders empfehlen kann ich dir Hetzner, HostEurope und auch AllInkl. Mit diesen Hostinganbietern habe ich bereits hervorragende Erfahrungen gesammelt.

Deine perfekte Website. In Rekordzeit.

60 Minuten Webdesign-Seminar mit Experte Oliver Pfeil

60 Minuten Webdesign-Seminar mit Experte Oliver Pfeil