Smartphone App erstellen | Programme – Tipps & Tricks

Eine Smartphone App erstellen, ist eigentlich ganz einfach. Denn dafür stehen dir Online-Tools zur Verfügung, mit denen du eine App über eine innovative Oberfläche erstellen kannst.

Du benötigst also keine Programmierkenntnisse. Diese Online-Tools machen das im Hintergrund für dich. Das hört sich interessant an? Dann solltest du dir diesen Artikel komplett durchlesen. Ich werde dir darin 2 geniale Online-Tools dafür vorstellen.

Bevor du eine Smartphone App erstellen kannst, solltest du dir allerdings ein paar grundlegende Gedanken machen:

  • Wie soll die Smartphone App aussehen?
  • Welche Inhalte möchtest du in die App einbinden?
  • Welche Funktionen soll die App haben?
  • Wie möchtest du die Smartphone App bekannt machen?

Smartphone App erstellen

Wenn du eine Smartphone App erstellst und im App-Store von Google oder Apple eingestellt hast, ist diese für jeden Smartphone-Benutzer auffindbar. Das ist natürlich sehr cool und kann bei einem interessanten Thema sehr viel Aufmerksamkeit erzeugen.

Jetzt möchte ich dir die 2 grundsätzlichen Möglichkeiten vorstellen, wie du eine App erstellen kannst.

Web-App

Diese ist nicht über den Android- oder Apple-Store erhältlich, sie stellt eher eine mobile Internetseite dar. Meiner Meinung nach ist das genau aus diesem Grund die schlechtere Variante. Ich empfehle dir folgende:

Native App

Wenn du eine Native App erstellst, dann wird diese auch in den App-Stores veröffentlicht. Das hat einen entscheidenden Vorteil. Wenn im Appstore nach den entsprechenden Keywords gesucht wird, erscheint deine App automatisch.

Ich habe mehrere Anbieter unter die Lupe genommen. Folgende 2 Anbieter machen einen sehr guten Eindruck und bieten viele Funktionen. Zudem ist die Handhabung wirklich einfach.

Es gibt bei beiden Anbietern verschiedene Preismodelle, die sehr interessant sind. Damit kannst du also einen interessanten Marketingkanal aufbauen.

App mit Baukasten erstellen

Jetzt noch ein paar Worte dazu, wie einfach du mit diesen Tools eine Smartphone App erstellen kannst. Dir steht dazu ein Baukasten-System zur Verfügung.

Du kannst also deine App modular mit bestimmten Funktionen bestücken und diese dann auf dich anpassen und individualisieren.

Das funktioniert ganz einfach über einen Drag & Drop Editor. Du benötigst also keine Programmierkenntnisse und auch keine anderen speziellen Fachkenntnisse.

Inhalte deiner Smartphone App

Wie am Anfang des Artikels schon kurz angesprochen, solltest du dir Gedanken darüber machen, welche Inhalte du in deine neue Smartphone App packst.

Dazu möchte ich dir ein paar Beispiele geben:

  • Informationen über dein Unternehmen
  • Öffnungszeiten
  • Kontaktmöglichkeit (Telefon, E-Mail, Formular)
  • Produkte und Dienstleistungen
  • aktuelle News & Themen
  • Termine & Terminbuchung
  • Anfahrt

So, jetzt wünsche ich dir viel Spaß mit den Tools und beim Smartphone App erstellen. Wenn du mehr über die Möglichkeiten des Internets und Online-Marketing erfahren möchtest, klicke bitte hier.

Oliver Pfeil
 

Als Experte für die Themen Webdesign, WordPress, Online-Marketing, digitale Produkte und Automatisierung hat sich Oliver Pfeil im Internet einen großen Namen gemacht. Auf dieser Website veröffentlicht er regelmäßig neue Artikel, Tutorials, Anleitungen, Tipps & Tricks.kostenloses WordPress-Tutorial & Produkte von Oliver Pfeil

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: