Mit einer Joomla Fotogalerie kannst du deine Website enorm aufwerten und für tolle Emotionen sorgen. Eine sehr beliebte Komponente dafür ist die Phoca Gallery .

In diesem Artikel werde ich dir zeigen, wie du eine Bildergalerie erstellen kannst und welche wichtigen Punkte du dabei unbedingt beachten solltest. Bilder und Fotos sind ein sehr starkes Mittel. Damit kannst du deine Besucher fesseln und für dich gewinnen.

Joomla Bildergalerie erstellen

Mit Bildern auf deiner Website kannst du Emotionen erzeugen und deine Besucher von dir, deinem Produkt oder deiner Dienstleistung überzeugen.

Mit den Bordwerkzeugen von Joomla kannst du einzelne Bilder in einen Beitrag einbinden. Eine professionelle Joomla Bildergalerie kannst du damit allerdings nicht erstellen.

Das macht allerdings gar nichts, denn dafür gibt es eine tolle Erweiterung. Mit der Komponente „Phoca Gallery“ kannst du kinderleicht eine Joomla Fotogalerie erstellen.

Joomla Phoca Gallery

Die Joomla Phoca Gallery ist eine sehr beliebte Bildergalerie für Joomla. Damit kannst du kinderleicht deine eigene Galerie erstellen. Diese Komponente bietet dir viele verschiedene Templates und Designvorlagen. Da ist sicherlich etwas dabei, das dir gut gefallen wird.

Deine Galerie oder deine Galerien (wenn du mehrere hast) kannst du nach der Erstellung einfach in deinen Beiträgen einfügen oder auch als eigenen Menüpunkt darstellen. Dazu stehen dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, wie du das Design für deine Website anpassen kannst.

Phoca Gallery Anleitung

Der erste Schritt besteht darin, die Erweiterung (Komponente) Joomla Phoca Gallery zu installieren. Folge dazu bitte dieser kurzen Anleitung:

  1. Wechsle im Backend von Joomla zu System – Installieren – Erweiterungen
  2. Klicke auf den Reiter „Aus Webkatalog installieren“.
  3. Suche nach dem Begriff „Phoca Gallery“.
  4. Klicke auf Installieren

Joomla Bildergalerie - Phoca Gallery installieren

Auf der Website der Phoca Gallery findest du zudem weitere Module und Plugins. Damit kannst du die Funktionalität deiner Joomla Bildergalerie vergrößern.

Link: Weitere Informationen

Phoca Gallery erstellen

Der nächste Schritt besteht darin, eine Joomla Galerie zu erstellen. Du findest jetzt unter Komponenten einen neuen Menüpunkt „Phoca Gallery“.

Joomla Bildergalerie erstellen

Klicke jetzt bitte darauf und mache dann folgendes:

  1. Als Erstes musst du für jede Joomla Bildergalerie, die du erstellen möchtest, eine Kategorie einrichten. Wenn es nur eine ist, reicht auch eine Kategorie. Das machst du unter „Categories“.
  2. Anschließend kannst du unter Images entsprechend Bilder hochladen und der gewünschten Kategorie (Category) zuordnen. Danach wird das Bild kurz geprüft und dann steht es in der Joomla Fotogalerie zur Verfügung.
  3. Lade jetzt so viele Joomla Bilder hoch, wie du in das Album einfügen möchtest.

Joomla Fotogalerie einbinden

Phoca Gallery auf der Website einbinden

Nachdem du die Joomla Phoca Gallery erstellt hast, kannst du diese auf deiner Website einbinden. Dazu hast du 2 Möglichkeiten:

  1. Du erstellst einen Menüpunkt Joomla Bildergalerie
  2. Du kannst ein Modul erstellen und dieses an einer bestimmten Stelle platzieren.
  3. Außerdem kannst du eine Gallery per Codeschnippsel in einen Beitrag einfügen.

#1: Menüpunkt Joomla Bildergalerie
Erstelle dazu bitte einen neuen Menüpunkt. Der Joomla Menüeintragstyp ist Phoca Gallery. Danach hast du 3 verschiedene Möglichkeiten, was du exakt darstellen möchtest.

Joomla Phoca Gallery - Menüpunkt erstellen

#2: Modul erstellen
Unter Module solltest du ein neues Modul „Phoca Gallery“ finden. Falls nicht, kannst du das Modul auf folgender Website herunterladen und installieren:

Link: Downloads

In den Moduleinstellungen solltest du folgende Einstellungen setzen:

  • Name
  • Position
  • Kategorie
  • Menüzuweisung

#3: Codeschnipsel in Beitrag einfügen
Hier handelt es sich um ein etwas komplexeres Vorgehen. Ich glaube, dass die ersten beiden Möglichkeiten die besten sind. Dennoch wollte ich dir diese Variante nicht vorenthalten. Wie die Codeschnipsel aussehen, findest du in der entsprechenden Dokumentation.

Tipps & Tricks zu Bildern

Jetzt möchte ich dir noch ein paar Tipps und Tricks zu den Bildern geben, die du in deine Bildergalerie einbinden wirst. Folgende Empfehlung gelten natürlich auch für alle Bilder, die du auf deiner Joomla Website unabhängig diese Bildergalerie einsetzt.

  • Dateiname: Der Dateiname deines Bildes sollte immer eine logische Bezeichnung haben. Damit kann sich Google vorstellen, was sich hinter diesem Bild verbirgt. Verwende bitte ausschließlich Kleinbuchstaben, keine Sonderzeichen und trenne einzelne Wörter mit dem Bindestrich voneinander.
  • Title-Tag: Jedes Bild hat einen sogenannten Title-Tag. Das ist quasi der Titel des Bildes und diesen solltest du ausfüllen: Dadurch versteht Google, was sich hinter diesem Bild verbirgt. Ein paar sinnvolle Wörter kombiniert mit den Keywords sind ausreichen.
  • Alt-Tag: Der Alt-Tag ist eine weitere Zusatzinformation, die zu hinterlegen solltest. Wenn du es dir einfach machen möchtest, kannst du hier dasselbe wie auch beim Title-Tag reinschreiben. Falls du dir etwas mehr Mühe geben möchtest, kannst du beim Alt-Tag etwas individuelles (ein bis zwei Sätze) über das Bild schreiben.
  • Ladezeit: Je kleiner die Dateigröße deines Bildes ist, umso schneller ist die Ladezeit der Webseite. Aus diesem Grund empfehle ich dir, das Bild vor dem Upload auf die Größe zu verkleinern, in der du es einbinden möchtest. Das spart wertvolle Dateigröße und das Bild/deine Website werden dadurch schneller geladen. Die Ladezeit ist ein Rankingfaktor für Google. Auch deine Besucher werden es dir danken.
  • Nutze Bilder auch in deinen Beiträgen: Kennst du das Gefühl, wenn du eine interessante Website gefunden hast, diese aber ausschließlich aus einem langen Text besteht? Bilder dienen der Auflockerung und Veranschaulichung. Aus diesem Grund empfehle ich dir, zusätzlich zur Joomla Bildergalerie in deinen Beiträgen auch einzelne Bilder einzufügen. Damit erhöhst du die Wirkung deiner Website.

FAQ – Fragen & Antworten

Wie kann ich in Joomla eine Bildergalerie erstellen?

Eine Joomla Bildergalerie kannst du mit einer Erweiterung sehr einfach erstellen. Joomla selbst hat standardmäßig leider kein Bildergalerie-Tool an Board. Mit den Bordmitteln von Joomla lassen sich nur einzelne Fotos anzeigen. Ich empfehle dir dazu Phoca Gallery.

Welche Bildergalerie Erweiterungen sind empfehlenswert?

Ein sehr tolles Tool ist die Joomla Erweiterung Phoca Gallery. Damit kannst du sehr einfach eine professionelle Fotogalerie erstellen. Die Bedienung ist intuitiv und du hast mit Phoca Gallery verschiedene Möglichkeiten zum Einbinden deiner Bildergalerie. Diese Erweiterung ist sehr bekannt und gehört zu den beliebtesten Galerie-Erweiterungen für Joomla.

Was kostet Phoca Gallery?

Die Joomla Phoca Gallery ist eine kostenlose Komponente. Du kannst sie dir frei aus dem Internet herunterladen. Zusätzlich gibt es verschiedene Template Vorlagen und zusätzliche Extensions für noch mehr Funktionalität. Das gibt dir viele Möglichkeiten, mit denen du diese Komponente auf deine Bedürfnisse anpassen kannst.

Wie installiere ich Phoca Gallery?

Klicke im Backend von Joomla auf System – Installieren – Erweiterungen. Klicke anschließend auf den Reiter aus Webkatalog installieren. Suche nach Phoca Gallery und klicke danach auf installieren. Jetzt steht dir unter Komponenten ein neuer Menüpunkt zur Verfügung und du kannst beginnen, deine Bildergalerie zu erstellen.

Welche Möglichkeiten bietet die Joomla Phoca Gallery?

Mit der beliebten Bildergalerie Komponente Phoca Gallery für Joomla kannst du eine moderne und ansprechende Galerie erstellen. Dazu stehen dir verschiedene Design-Vorlagen und Möglichkeiten zur Verfügung. Wahlweise kannst du eine Galerie oder auch mehrere Galerien erstellen. Dafür kannst du einen eigenen Menüpunkt erstellen oder diese direkt in einem Beitrag darstellen.

Möchtest du Zugriff auf die BESTE Schritt für Schritt Joomla-Anleitung?

  • Sofortiger Download des E-Books
  • Für Einsteiger & fortgeschrittene Anwender
  • Lebenslange GRATIS-Updates
Joomla - das E-Book für Einsteiger (Cover)