WordPress: Alle Beiträge auf einer Seite anzeigen (Anleitung)

Wenn du in WordPress viele Beiträge oder Seiten erstellt hast, werden diese im Admin-Bereich auf verschiedenen Seiten dargestellt. Der Grund dafür ist, dass pro Seite 20 Beiträge angezeigt werden. Diese Standardeinstellung kannst du allerdings ganz einfach ändern.

Wie du diese Einstellung änderst, damit alle WordPress Beiträge auf einer Seite angezeigt werden, zeige ich dir in dieser Anleitung. Eine gute Übersicht ist enorm wichtig. Damit du deine Seiten und Artikel schneller findest und eine bessere Übersicht hast, solltest du diese Einstellung entsprechend ändern.

Alle WordPress Beiträge auf einer Seite

Diese Einstellung kannst du mit wenigen Klicks anpassen. Standardmäßig werden pro Seite 20 Beiträge dargestellt. Danach musst du dich durch verschiedene Seitenzahlen klicken, was natürlich nicht besonders komfortabel ist.

Diese Einstellung kannst du sowohl bei „Beiträge“ als auch bei „Seiten“ ändern. Die Vorgehensweise ist genau die selbe.

  1. Klicke auf den Menüpunkt „Beiträge“.
  2. Klicke rechts oben auf „Ansicht anpassen“
  3. Wähle bei Seitennummerierung „Einträge pro Seite“ deinen gewünschten Wert.
  4. Du speicherst deine Einstellung, indem du auf „Übernehmen“ klickst.
  5. Klicke nun auf den Menüpunkt „Seiten“ und mache dort das selbe.

Standardmäßig ist diese Einstellung auf 20 gesetzt. Du kannst hier jeden beliebigen Wert eingeben. Das kannst du folglich komplett frei entscheiden. Ich persönlich ändere den Wert auf 200.

Mehr als 20 Beiträge auf einer WordPress Seite anzeigen

 

Beiträge durchsuchen

Nachdem du diese Einstellung angepasst hast, werden dir entsprechend mehrere oder alle Beiträge auf einer Seite dargestellt. So findest du sehr schnell den gewünschten Eintrag.

Wenn du nach einem bestimmten Beitrag suchst, kannst du zudem die integrierte Suchfunktion benutzen. Das spart dir Zeit und du kommst schneller an dein Ziel.

Beiträge und Seiten in WordPress durchsuchen

Alle Beiträge anzeigen: Sortierung ändern

Standardmäßig sind die Beiträge nach Veröffentlichungsdatum sortiert. Je älter der Beitrag ist, umso weiter unten findest du ihn. Diese Reihenfolge kannst du allerdings sehr einfach ändern. Die Reihenfolge kannst du wie folgt ändern:

  • Titel (Aufsteigend: A-Z)
  • Titel (Absteigend: Z-A)
  • Datum (Aufsteigend)
  • Datum (Absteigend)

Zudem findest du oberhalb der Tabelle mehrere Auswahlfelder, mit denen du noch genauer selektieren kannst:

  • Nur bestimmte Monate anzeigen.
  • Bestimmte Kategorien anzeigen.

Hier kannst du die Sortierung deiner WordPress Beiträge und Seiten anpassen.

Wie du siehst, gibt es viele Möglichkeiten, wie du deine Beiträge klug sortieren kannst. Die wichtigste Einstellung ist allerdings, dass alle WordPress Beiträge auf einer Seite angezeigt werden.

Klicke hier, um unten einen Kommentar zu hinterlassen 0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort: