Online-Marketing und Joint-Ventures

Wenn es um Online-Marketing geht ist vermehrt die Rede von Joint-Ventures. Was aber sind Joint-Ventures eigentlich und wieso gehen gerade moderne Internetmarketer immer mehr Kooperationen dieser Art ein. Diese Fragen werde ich klären, denn Joint-Ventures sind eine absolut geniale Möglichkeit, Synergien zu nutzen und sein Geschäft weiter auszubauen.

Was ist ein Joint-Venture?

Ich verwende jetzt kein Fachchinesisch, sondern einfache Worte. Ein Joint-Venture ist der Zusammenschluss von 2 oder mehreren Partnern, die gemeinsam eine Idee umsetzen und ein Geschäft aufbauen möchten. Das können 2 einzelne Personen oder auch 2 Firmen sein.

In der Online-Marketing-Szene setzen sich Joint-Ventures meist aus 2 Personen (Internetmarketern) zusammen, die eine Idee gemeinsam umsetzen. Dabei konzentriert sich jeder auf das was er kann.

JV im Online-Marketing

Wie produktiv Joint-Ventures sein können, möchte ich dir anhand von diesem Beispiel zeigen:

Person A, nennen wir sie einfach mal Christoph, hat eine geniale Idee. Christoph ist leidenschaftlicher Cocktail-Mixer und möchte sein Wissen weiter geben. Da im Internet so viel nach Cocktail-Mixen und Rezepten gesucht wird, ist die Idee von Christoph, dazu ein eBook und einen Videokurs zu erstellen.

Christoph hat allerdings keine Ahnung von Online-Marketing, Verkaufsseiten, E-Mail Marketing und wie er Besucher auf seine Seite bekommen soll. Genau an dieser Stelle kommt Person B ins Spiel.

Nennen wir die Person B Oliver. Oliver ist Experte für Online-Marketing und den Vertrieb digitaler Produkte. Er baut Mitgliederseiten im Schlaf, kennt sich mit SEO und Besuchergenerierung aus und kann alle dafür nötigen Techniktools einrichten.

Christoph und Oliver könnten diese Geschäftsidee niemals alleine Umsetzen, da ihnen beiden an gewissen Punkten das Fachwissen fehlt. Zusammen haben Sie allerdings das nötige Know-How, um diese Geschäftsidee in die Praxis umzusetzen.

Und genau aus diesem Grund entstehen Joint-Ventures. Vielleicht hast Du es dir schon gedacht, Christoph und Oliver sind keine fiktiven Namen. Dabei handelt es sich um Christoph Kistler und mich (Oliver Pfeil). Wir beide betreiben exakt dieses JV wie im Beispiel beschrieben. Eines der Produkte trägt den Namen Cocktail-Verführer.

Joint-Ventures im Online-Marketing

So eine Zusammenarbeit macht sehr viel Spaß. Jeder kann sich auf das konzentrieren, was seine Stärke ist. Dadurch erreicht man gemeinsam viel mehr, als man alleine geschafft hätte. Ich betreibe mittlerweile mehrere erfolgreiche JV’s, bei denen ich mich um das Online-Marketing und um die Technik kümmere.

Technik-Tipp für Joint-Ventures

Mit dem Zahlungsanbieter Digistore24 kannst Du wunderbar komplette Bestellvorgänge automatisieren und die Produktauslieferung veranlassen. Zusätzlich kannst Du über Digistore24 ganz einfach Joint-Ventures darstellen, so dass jeder automatisch seinen Teil vom Kuchen bekommt.

Wenn Du eine tolle Idee und dir das Wissen zur Umsetzung fehlt, ist vielleicht das genau das richtige für dich. Gerne kannst Du mir dazu eine E-Mail schicken.

Oliver Pfeil
 

Als Experte für die Themen Webdesign, WordPress, Online-Marketing, digitale Produkte und Automatisierung hat sich Oliver Pfeil im Internet einen großen Namen gemacht. Auf dieser Website veröffentlicht er regelmäßig neue Artikel, Tutorials, Anleitungen, Tipps & Tricks.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: