Marktlücke finden: Erfolgreiches Online-Business starten

Du möchtest eine Marktlücke finden und damit so richtig erfolgreich werden? Eines gleich mal vorweg: Ich empfehle dir mit deiner zukünftigen Marktlücke ein Online Business zu starten.

Was das bedeutet und wie das funktioniert, erfährst du in diesem spannenden Artikel. Außerdem werde ich dir viele Tools und Strategien zeigen, wie du aktuelle Marktlücken findest und damit ein Online-Business starten kannst.

Du möchtest mit deinem Online Business wirklich erfolgreich sein? Dann habe ich hier einen Rat für dich, den du nicht unterschätzen solltest! Finde eine Marktlücke, eine Nische, mit deren Hilfe du genau die Wünsche deiner potenziellen Kunden erfüllst, die kaum ein anderer bislang berücksichtigt. Im Online Business profitierst du ohnehin schon von vielen Vorteilen. Du benötigst kaum finanzielle Mittel, und die Umsetzung ist relativ einfach.

Marktlücke finden

Hast du eine Nische entdeckt und verfolgst beharrlich das Ziel, kannst du damit sehr erfolgreich werden.  Du schaffst ein Quasi-Monopol, denn deine Konkurrenz ist gering. In dieser Nische bietest du dann entsprechend Produkte und/oder Dienstleistungen an, die vom Mainstream sehr weit entfernt sind. Du bereicherst den Online-Markt signifikant, denn die Nachfrage nach deinem Angebot ist groß!

Marktlücke finden und ein erfolgreiches Online-Business aufbauen

Pixabay: @TeroVesalainen

Warum solltest du dich auf eine Marktlücke fokussieren?

Bei einer Marktnische handelt es sich um einen Teilmarkt innerhalb eines bestimmten größeren Marktes. Du kannst dein Angebot optimal auf deine Zielgruppe ausrichten und dich schnell als Experte positionieren.

Wähle die Marktlücke, die du füllen willst, sorgfältig aus. Und bleibe bei dieser einen Nische, damit du dich nicht verzettelst und du deine ganze Konzentration auf deinen zukünftigen Erfolg richten kannst. Du musst dich auf deine Kunden und ihre Bedürfnisse ohne Einschränkungen einlassen und deine Produkte und Services zu einem angemessenen Preis anbieten.

Let’s go: Wie findest du deine Marktlücke?

Es gibt tatsächlich noch diverse Marktlücken in Deutschland, mit denen du guten bis sehr guten Erfolg haben kannst. Du benötigst zunächst eine Geschäftsidee, von der aus du so kreativ wie nur möglich weiter vorgehst. Es gibt viele äußerst hilfreiche Online-Tools, die dich bei der Suche nach offenen Marktlücken effizient unterstützen:

1. Die Keyword-Suche

In diesem Metier ist die weltweit größte Suchmaschine Google dein bester Freund. Tools wie der Google AdWords Keyword Planner, Google Suggest und Google Trends zeigen dir auf, wonach die User – bezogen auf dein Produkt und deine Branche – konkret suchen. Hier bieten sich dir schon erstklassige Informationen, welche Marktlücke noch nicht besetzt ist.

2. Produktbewertungen

Erforsche die gängigen Bewertungsportale im Internet und suche konkret nach Negativ-Bewertungen derjenigen Produkte und Dienstleistungen, die du anbieten willst. Worüber beschweren sich die Kunden und Nutzer? Was kannst du besser machen? Vor allem die großen Online-Shops wie Amazon bieten dir ein klares Bild zwischen zufriedenen und unzufriedenen Konsumenten. Auch die Kundenbewertungen in Branchenverzeichnissen und natürlich bei Google Places können dir hilfreiche Hinweise geben.

3. Foren und Communitys im World Wide Web

Hier werden Probleme diskutiert und Antworten auf immer wiederkehrende Fragen gesucht. Welche Schwierigkeiten haben die Konsumenten? Welche Fragen werden immer wieder gestellt und weisen auf eine potenzielle Marktlücke hin? Und wie könntest du mit entsprechenden Services und Produkten Abhilfe schaffen?

4. Dein Know-how

Verfügst du und deine Mitarbeiter über spezielles Wissen, das sich verknüpfen und zu einer neuen Dienstleistungssparte entwickeln lässt? Dann hast du möglicherweise den Schlüssel in der Hand, dich zu spezialisieren und die entsprechende Marktlücke effizient zu schließen.

Marktlücken – spannende Beispiele aus dem wahren Leben

Hier ein paar spannende Beispiele aus dem wahren Leben. Diese Menschen haben eine Marktlücke genutzt und die Idee in die Tat umgesetzt:

  • Ein Auszubildender im Konzern Henkel eröffnete einen Waschsalon, in dem die Kunden einen Kaffee trinken können, während ihre Wäsche sich in der Trommel dreht.
  • Eine Spezialistin für Sicherheitsschuhe entwickelte ein besonders strapazierfähiges Schuhwerk für Hundebesitzer, die bei Wind und Wetter mit ihren Vierbeinern unterwegs sind.
  • Eine Schweizer Firma macht den Traum vom eigenen Rennwagen wahr: Mehrere Anteilseigner teilen sich einen Wagen bei begrenzter Laufzeit – inklusive Reparaturen, Wartung, Transporte zu den Rennstrecken und zurück sowie der Versicherung.

Und dies sind nur einige Ideen für aktuelle Marktlücken, die die Selbstständigkeit erfolgreich machen!

Du hast deine Marktlücke gefunden? So geht es weiter!

Online Business heißt, dass du in jedem Fall deine eigene Website benötigst, um „deine“ Marktlücke effizient zu schließen. Dabei spielt es noch nicht einmal eine Rolle, ob du die entdeckte Marktlücke ausschließlich über das Internet schließen oder ein regionales Ladengeschäft eröffnen willst.

Ganz ehrlich: Wenn du keine eigene Website hast, existierst du nicht. Warum ist das so?

Deine potenziellen Kunden informieren sich in heutiger Zeit häufig online darüber, wo sie die benötigten Produkte und Dienstleistungen finden. Studien haben gezeigt, dass mittlerweile 80 Prozent aller Nutzer diese Wege beschreiten. Es ist also wichtig, dass du schnell gefunden und einfach kontaktiert werden kannst.

Woher sollen die Interessenten sonst erfahren, dass genau du die Marktlücke schließen kannst?

Marktlücke im Internet finden

Pixabay: @rawpixel

WordPress ist der Schlüssel zum schnellen Start

Du hast die perfekte Marktlücke entdeckt und willst dein Angebot nun unbedingt und schnellstmöglich bekannt machen. Du hast aber keine Idee, wie eine Website erstellt wird und worauf du dabei achten musst. An dieser Stelle möchte ich dir WordPress ans Herz legen.

Bei WordPress handelt es sich um ein kostenloses Content Management System – meiner Meinung nach das beste, das derzeit auf dem Markt angeboten wird. Du kannst damit schnell und einfach deine eigene Website erstellen, nachdem du der für dich idealen Marktlücke auf die Spur gekommen bist.

Du benötigst keinerlei Programmier-Kenntnisse, da der Download und die Installation denkbar einfach sind. Das CMS lässt sich anschließend intuitiv einrichten und bedienen – einfacher geht es kaum!

WordPress Anleitungen und Tutorials

Du bist dir dennoch unsicher und wünschst dir kompetente Unterstützung? Ich stehe dir gern mit Rat und Tat zur Seite, damit du dich ohne Verzögerung darum kümmern kannst, die entdeckte Marktlücke erfolgreich zu schließen.

WordPress ist eines der beliebtesten CMS weltweit und wird in zahlreichen Unternehmen sowie von Freiberuflern, Selbstständigen und auch privaten Nutzern eingesetzt. Der Support ist entsprechend umfangreich, und regelmäßige Updates machen das System so sicher wie kaum ein anderes.

Mit meinen E-Books und E-Learnings zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du eine erfolgreiche Website selbst erstellen kannst:

Das perfekte Online-Marketing für deine Marktlücke

Um dein Produkt und deine Services optimal zu bewerben, solltest du dich ausführlich mit dem Thema Online-Marketing beschäftigen. Die Bedeutung nimmt stetig zu, denn die immer größere Verbreitung des Internets steigern sowohl die Reichweite als auch die Effizienz dieses Mediums. Der Begriff Online-Marketing lässt sich nicht in einem Satz erklären; außerdem umfasst er unterschiedliche Themenbereiche.

Dazu gehören vor allem folgende Themen:

  • Suchmaschinen-Optimierung (SEO)
  • Suchmaschinen-Marketing (SEM)
  • E-Mail-Marketing
  • Social Media

Google dominiert die Welt der Suchmaschinen mit einem Marktanteil von über 90 Prozent und entsprechend solltest du dich darauf fokussieren. So, jetzt habe ich dir viel über das Thema Marktlücke finden, Website erstellen und Online-Marketing erzählt.

Zum Schluss möchte ich dir noch mein Buch „Geldmaschine Internet“ empfehlen. Darin zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du mit deiner Nische ein Online-Business starten kannst.

Oliver Pfeil
 

Als Experte für die Themen Webdesign, WordPress, Online-Marketing, digitale Produkte und Automatisierung hat sich Oliver Pfeil im Internet einen großen Namen gemacht. Auf dieser Website veröffentlicht er regelmäßig neue Artikel, Tutorials, Anleitungen, Tipps & Tricks.kostenloses WordPress-Tutorial & Produkte von Oliver Pfeil

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: