Bist du bereit fürs nächste Level?

Breezingforms ist eine beliebte und moderne Formular-Komponente für Joomla. Damit kannst du eigene Formulare gestalten und erstellen.

Mit einem Formular auf deiner Website kannst du deine Besucher dazu animieren, mit dir in Kontakt zu treten. Für dich bedeutet das, dass du mehr Kundenanfragen bekommst und dadurch deinen Umsatz und Gewinn steigern kannst.

Breezingforms FREE oder PRO

Breezingforms gibt es als kostenlose Variante frei zum Download und auch als PRO-Variante. Die PRO-Variante ist eine kostenpflichtige Version mit entsprechend umfangreicheren Funktionen.

Ich empfehle dir, die kostenlose Variante einfach einmal zu installieren und zu testen. Wahrscheinlich reicht dir diese Variante aus, da sie bereits viele Funktionen bietet.

Wenn dir Breezingforms gefällt und du die volle Funktionalität haben möchtest, kannst du das Upgrade auf die Pro-Version jederzeit durchführen.

Link: Mehr Infos und Download

Formulare mit Breezingforms erstellen

Mit Breezingforms kannst du individuelle Joomla Formulare für deine Website erstellen. Das können Kontaktformulare, Bewerbungsformulare oder beispielsweise auch Rückruf-Formulare sein. Jedes Formular kannst du frei auf deine Wünsche und Bedürfnisse anpassen.

In der PRO-Version von Breezingforms gibt es viele sehr spannende Zusatzfunktionen und Möglichkeiten. Beispielsweise gibt es eine Integration zu MailChimp, Google Drive, Dropbox und vielen weiteren Diensten.

Weitere Funktionen:

  • Captcha (Schutz vor Spam)
  • Kalenderelement
  • Bezahlung per Paypal
  • Bezahlung per Sofortüberweisung

Installation und Einrichtung

  • Download
  • Installation
  • Einrichtung
  • Formular erstellen
  • Formular auf der Website einbinden

Tipps und Tricks

Jetzt möchte ich dir noch ein paar Tipps und Tricks mit auf den Weg geben, damit du über dein neues Formular möglichst viele Anfragen bekommst. Je mehr Anfragen, umso mehr Kunden kannst du gewinnen.

Dein Formular sollte möglichst schlicht und einfach gehalten sein. Je weniger Felder dein Formular beinhaltet, umso mehr werden es komplett ausfüllen.

Nach dem Absenden des Formulars sollte der Nutzer eine entsprechende Erfolgsmeldung bekommen. Optional kannst du den Interessenten zusätzlich darüber informieren, in welchem Zeitfenster du dich melden und antworten wirst.

Damit dein Formular auch gesehen und ausgefüllt wird, sollte es auf deine Website nicht irgendwo versteckt werden. Achte darauf, dass das Formular für deine Besucher leicht auffindbar ist.

FAQ – Fragen und Antworten

Kann ich mit Joomla Breezingforms Kontaktformulare erstellen?

Ja! Mit Breezingforms kannst du sehr einfach ein Kontaktformular erstellen. Dieses Formular kannst du individuell auf deine Wünsche und Bedürfnisse anpassen. Durch ein Formular kannst du mehr Anfragen über deine Website erhalten.

Ist Breezingform die beste Formular-Komponente?

Breezingforms ist in der Tat eine sehr beliebte Joomla Komponente. Bereits in der kostenlosen Version bietet diese Lösung viele Funktionen. Falls dir diese nicht reichen, gibt es eine Pro-Version mit noch mehr Funktionen.

Welche Funktionen hat die kostenlose Version von Breezingforms?

Die kostenlose Version von Breezingforms beinhaltet alle nötigen Basisfunktionen, um ein Kontaktformular zu erstellen. Daher empfehle ich dir als erstes, die kostenlose Version zu testen. Falls dir diese zu wenig Flexibilität bietet, kannst du jederzeit auf die PRO-Version upgraden.

Was sind die Unterschiede zwischen Breezingforms FREE und PRO?

Die PRO-Version von Breezingforms bietet viele exklusive Enterprise- und Profi-Features. Viele davon werden für ein Standard-Formular nicht benötigt. Letztendlich kommt es aber ganz darauf an, welche Anforderungen du an dein Formular hast. Ich empfehle dir als erstes die kostenlose Variante auszuprobieren und zu testen.

Wie kann ich die Conversion bei meinen Formularen erhöhen?

Je mehr Interessenten dein Formular ausfüllen, umso besser ist das für dich. Halte dein Formular einfach und möglichst kurz. Je weniger Formularfelder dein Formular beinhaltet, umso mehr werden es komplett ausfüllen. Verzichte auf unwichtige Abfragen, die nicht unbedingt benötigt werden.

Soll ich auf meiner Website ein Formular anbieten?

Viele Website-Betreiber stellen sich die Frage, ob sie ein Formular auf der Website einbinden sollen oder nur die E-Mail Adresse. Grundsätzlich funktioniert ja beides, um dir eine Nachricht zu senden. Ein Formular ist allerdings für den Besucher die praktischere Variante und du kannst genau die Informationen abfragen, die für dich wichtig sind. Aus diesem Grund macht es in den meisten Fällen Sinn, ein Kontaktformular oder ein Rückrufformular auf der Website anzubieten.

Möchtest du Zugriff auf die BESTE Schritt für Schritt Joomla-Anleitung?

  • Sofortiger Download des E-Books
  • Für Einsteiger & fortgeschrittene Anwender
  • Lebenslange GRATIS-Updates
Joomla - das E-Book für Einsteiger (Cover)