WordPress Datensicherung via HostEurope

Eine Datensicherung für deine WordPress-Website ist das allerwichtigste. Sicherlich weißt Du das und trotzdem machst Du diese nur sehr selten. Ich möchte dir an dieser Stelle nichts unterstellen, das ist allerdings meistens der Fall.

Jeder kennt die Wichtigkeit der WordPress-Datensicherung aber keiner führt Backups durch.

Datensicherung via HostEurope

Wer mich kennt weiß genau, wie wichtig mir das Thema Backup ist. In diesem Blogartikel möchte ich dir eine tolle Funktion des Hostinganbieters HostEurope vorstellen, wie Du auf einfachste Weise eine Datensicherung deiner WordPress-Installation durchführen kannst.

HostEurope ist meiner Meinung nach einer der besten Anbieter für Webhosting und WordPress. Mit der tollen Funktion „Backup on the Fly“ kannst Du über den HostEurope-Adminbereich (KIS) deine Datensicherung mit nur 3 Klicks ganz einfach durchführen.

Wenn Du mehrere WordPress-Installationen hast, kannst Du diese in einer Aktion zusammen sichern. Das spart dir kostbare Zeit und bringt viel Sicherheit.

Bei „Backup on the Fly“ in HostEurope kannst Du alle Datenbanken und die komplette Struktur deiner Daten (die Du über FTP verwaltest) sichern. Einfacher geht es wirklich nicht.

HostEurope: Backup on the Fly

WP-Backup via Plugin

Falls Du einen anderen Hostinganbieter als HostEurope hast, kannst Du das bequeme „Backup on the Fly“ leider nicht nutzen. Alternative wäre die manuelle Sicherung der Daten und der Datenbank, was etwas aufwändiger ist. Die Notlösung ist die Sicherung über ein Plugin. Das rate ich allerdings ab, denn Du weißt nie ob ein Plugin zu 100% korrekt arbeitet.

Bei einem Social-Media-Plugin zum Beispiel ist es nicht weiter schlimm, falls es einen kleinen Fehler macht. Wenn die Datensicherung allerdings nicht zu 100% korrekt funktioniert, hast Du ein großes Problem.

Meine Empfehlung: HostEurope

Wenn Du deine Website bei HostEurope eingerichtet hast ist alles super und Du kannst das „Backup on the Fly“ nutzen und deine Datensicherung bequem durchführen.

Falls Du Kunde bei einem anderen Hostinganbieter bist, solltest Du dich erkundigen, welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen. Auf alle Fälle solltest Du eine regelmäßige Datensicherung durchführen.

Denn falls Du einmal Opfer eines Hackingangriffes werden solltest oder ein Fehler auf deiner Website auftritt, ist dein Backup die Internet-Lebensversicherung für dich.

Oliver Pfeil
 

Mein Name ist und ich bin selbstständiger Internetmarketer. Meine Fachgebiete sind Wordpress, Online-Marketing und Trafficgenerierung. Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen mit meinen Artikeln helfen kann.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments