2

Outsourcing im Internetmarketing

Sicher kennst auch Du das Gefühl, alles selbst machen zu müssen und das Sprichwort “nur wenn ich es selbst mache, wird es richtig gemacht”. Diese und viele ähnliche Phrasen gehen uns allen immer wieder durch den Kopf. Auch wenn Du dir über das Thema Outsurcing schon mal seine Gedanken gemacht hast, weißt Du wahrscheinlich nicht genau, wie Du die Sache angehst.

Gerade als Internetunternehmer kämpfst Du oft ganz alleine an der Front. So dauert alles natürlich wesentlich länger, soviel ist klar.

Ich habe selbst den Fehler gemacht und glaubte, alles selbst machen zu müssen und auf Outsourcing zu verzichten. Ein Outsourcing-Partner kann es eh nicht so gut und ich weiß ja gar nicht, was der eigentlich macht und ob ich mich auf ihn verlassen kann. Da kommt natürlich der fehlende Vertrauensfaktor hinzu, was das ganze zusätzlich erschwert.

Diese Gedanken zu Outsourcing sind jedoch völliger Mist:
Denn wenn ich effektives Outsourcing betreibe, also die Aufgaben weitergebe, die ich nicht gut kann und was mir keinen Spaß macht, ist Outsourcing genau das richtige!

Wo kann ich Outsourcing betreiben?

Zum Glück hat mich mein Mentor von dem Irrglauben befreit, alles selbst machen zu müssen und mit Outsourcing zu beginnen. Da ich niemanden einstellen und bestimmte Aufgaben an Spezialisten geben wollte, entschied ich mich für Outsourcing in verschiedenen Bereichen:

  • Suchmaschinenoptimierung
  • Erstellung von Grafiken (Header, etc.)
  • Buchhaltung
  • Erstellung von Texten

Natürlich kannst Du weitere Bereiche Outsourcen. Ich persönlich gebe genau folgende Aufgaben weiter:

  • Aufgaben, die ich nicht gerne erledige
  • Dinge, die ich nicht oder nur sehr schlecht kann
  • Aufgaben, die viel Zeit kosten und billig erledigt werden können (In dieser Zeit kann ich produktivere Dinge machen)

Letztendlich musst Du selbst entscheiden, ob Du Outsourcing betreiben möchtest und welche Aufgaben Du letztendlich an eine externe Person weitergeben wirst. Mir persönlich hat dieser Schritt sehr weitergeholfen. Ich schaffe jetzt mehr in der gleichen Zeit, da ich mich den wichtigen Dingen witmen kann, währenddessen ich bestimmte Aufgaben zu (für mich) guten Konditionen outsource.

Wie funktioniert Outsourcing wirklich?

Natürlich gibt es ein paar Aspekte, die Du beim Outsourcing unbedingt beachten musst. Dazu habe ich eine echt coole Website gefunden, die dir dabei helfen wird.

Link: Outsourcing für Internetunternehmer und Sebstständige

Oliver Pfeil
 

Mein Name ist und ich bin selbstständiger Internetmarketer. Meine Fachgebiete sind Wordpress, Online-Marketing und Trafficgenerierung. Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen mit meinen Artikeln helfen kann.

Click Here to Leave a Comment Below 2 comments