Online-Marketing News – September 2013

Der Herbst hat gerade begonnen und da gibt es immer sehr viele News zum Thema Online-Marketing. Nach dem Sommer, der für Internetmarketer und -unternehmer oft eine etwas umsatzschwächere Zeit ist, geht es im Herbst wieder richtig zur Sache.

neue WordPress-Versionen

Erst vor ein paar Tagen wurde vom WordPress-Entwicklerteam die Beta-Version von WP 2.7 veröffentlicht. Eine Beta-Version sollte natürlich nur zu Testzwecken verwendet werden und niemals produktiv eingesetzt werden. Gerade für Entwickler sind Beta-Versionen sehr hilfreich, da diese ihre programmierten Plugins vorab schon mal auf Funktionalität testen können.

Zusätzlich wurde bekannt, dass noch in diesem Jahr (2013) die Stabile Version von WordPress 3.7 im Oktober und die Version 3.8 im Dezember veröffentlicht werden soll. Mit diesen Updates wird der Administratorbereich überarbeitet und das Thema Sicherheit spielt eine sehr große Rolle!

YouTube und Google+ Kommentare

Wir kennen es alle, die vielen unzähligen sinnlosen Kommentare unter YouTube-Videos. Das ist natürlich sehr schade, denn sehr viele Videos bieten echten Mehrwert. Eine sinnvolle Diskussion unter einem Video macht oft Sinn und dadurch erhält man weitere Informationen. Allerdings findet man unter YouTube-Videos meist sehr viel quatsch.

Das will Google jetzt ändern und gleichzeitig 2 Google-Dienste noch besser miteinander verknüpfen. Die Rede ist von Google Plus. Künftig wird es möglich sein, in YouTube Kommentare mit seinem Google+ Profil zu posten. Das kann man wie gewohnt öffentlich oder nur für bestimmte Kreise freigeben. Dadurch will Google die Qualität erhöhen und den SPAM auf seiner Videoplattform reduzieren.

Wie gewohnt finden Sie die Kommentare auch in Zukunft unter dem Video. Lassen wir uns also überraschen, was Google hier zaubern wird.

Link: zusätzliche Infos

Online-Buchhaltung für Internetunternehmer

Erst vor kurzem habe ich einen sehr interessanten Artikel auf einer Existenzgründungs-Plattform gelesen. Dabei geht es um die Buchhaltung. Es werden Vorteile und Nachteile einer Online-Buchhaltung (also von einem Online-Tool) gegenüber gestellt.

Es gibt hier wirklich sehr interessante Lösungen. Ich habe mir selbst vor einiger Zeit die bekanntesten Online-Lösungen dazu genauer angesehen. Damit kann man wirklich Zeit sparen und es ist auch sehr praktisch.

Trotzdem bin ich (auch aus Datenschutzgründen) bei meiner klassischen Lösung geblieben. Alle Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Alle sprechen über SEO

Es vergeht keine Woche, in der nicht ein Artikel zu SEO, neuen Richtlinien und Möglichkeiten veröffentlicht wird.

Hier habe ich allerdings einen wirklich interessanten Artikel zum Thema Bilder-SEO gefunden. Da ich sehr oft feststelle, dass Bilder in WordPress nicht immer so behandelt werden wie es eigentlich sein soll, wollte ich diesen Artikel hier unbedingt mit aufnehmen.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Ihnen dieser Artikel helfen wird und Sie ein paar Trick für sich entdecken.

Link: Bilder-SEO

Das Internet im Jahr 2017

Eine durchaus interessante Studie habe ich auf der Website von internetworld.de entdeckt. Dabei wurden aus Visionen und Vorhersagen sechs Trends abgeleitet.

Aber lesen Sie am besten selbst, wirklich sehr interessant: hier klicken

 

Oliver Pfeil
 

Mein Name ist und ich bin selbstständiger Internetmarketer. Meine Fachgebiete sind Wordpress, Online-Marketing und Trafficgenerierung. Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen mit meinen Artikeln helfen kann.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments