Internet-Marketing: Wie wirst Du zu einem Internetmarketer?

“Wie werde ich zu einem erfolgreichen Internet-Marketer?” Diese Frage bekomme ich in letzter Zeit immer öfter gestellt. Vor allem Kunden und auch Freunde interessiert diese Frage brennend.

Sie fragen mich zum Beispiel: „Olli, wie schaffst Du es dass Du dir deine Zeit frei einteilen kannst und dabei soflexibel in deiner Zeiteinteilung bist“? Ich erkläre ihnen dann, was es heißt bzw. was man tun muss, um ein Online-Business auzubauen und was ein erfolgreicher Internetmarketer mit sich bringt. Denn als Online-Unternehmer hast Du genau diese Freiheiten.

Internetmarketer ist für viele zu einem sehr interessanten Beruf geworden. Der Bewegrund dafür ist ein gewisser Handlungsdruck sich aus seinem Alltag lösen zu wollen, dem sogenannten Hamsterrad zu entfliehen, nicht 8 stunden für einen Arbeitgeber zu Arbeiten, sondern sein eigener Chef zu sein und sich seine Zeit frei einteilen zu können. Diese Gedanken kommen dir sicherlich bekannt vor.

Flexibilität im Internet-Marketing

Du wirst also flexibler und hast so eine wesentlich bessere (wie wir Internetmarketer immer sagen) Work-Life-Balance! Die Lebensqualität verbessert sich, wie Du dir sicherlich denken kannst.

Der Beweggrund für mich Internetmarketer zu werden, war meine innere Unzufriedenheit mit meinem erlernten Beruf “Bankkaufmann”. Ich wollte mein Leben verändern und bin so letztendlich auf die Thematik Onlinemarketing gestoßen.

Was kannst Du tun, um Internetmarketer zu werden bzw. dich in dieses Thema einzuarbeiten!

Erstens:
Was möchtest Du wirklich? Was sind deine Beweggründe?  Setz dir ein ZIEL!
Möchtest Du einfach nur mehr Geld verdienen, oder etwas anderes machen, weil dir dein jetziger Job keinen Spaß mehr bereitet, oder möchtest Du einfach flexibel sein und dir deine Zeit selbst frei einteilen.

Mache dir bitte als erstes klare Gedanken darüber, was deine wahren Beweggründe sind!

Zweitens:
Du suchst dir ein Thema, eine sogenannte Nische. Ein Thema, für das sich viele Leute interessieren. Hier solltest Du dir Gedanken machen, welche Probleme es innerhalb dieses Themas geben kann, die genau DU lösen kannst.

Dgroßer Vorteil für dich ist es, wenn es ein Thema ist, das zugleich eine große Leidenschaft von dir ist, für die Du “Feuer und Flamme” bist ist.
Das kann z.B. eine Sportart sein oder ein spezielles Thema (etwas bestimmtes zu Reparieren) wo Du z.B. durch einen Videokurs jemanden direkt dabei unterstützt sein Problem zu lösen. Du sollst am besten Spaß dabei haben.

Beispiel für eine Nische

Ein guter Freund und ich haben eine gemeinsame Leidenschaft. Wir LIEBEN Cocktails.

Wir haben dazu einen Videokurs erstellt, wie Duleckere Cocktails zubereitest. Wir hatten zuvor festgestellt, dass dieses Thema viele Leute interessiert, sie aber das Problem haben keinen Cocktail gut mixen zu können. Das war die Grundlage für diese Projekt.

Du erstellt also ein Produkt, z.B eBook, Videokurs oder auch Audiokurs, den Du dann im Internet vermarkten musst. Das funktioniert z.B. über E-Mail Marketing. Du brauchst eine Verkaufsseite, einen Bestellprozess, das sind gewisse Onlinemarketing Themen auf die ich aber in diesem Artikel nicht eingehen werde, dazu findest Du auf diesem Blog genügend Artikel.

Fazit
Wenn Du in deinem Leben wirklich etwas verändern möchtest, musst Du handeln. Alleine das Lesen dieser Informationen bringt dich keinen Meter nach vorne. Mache dir Gedanken über das, was ich dir hier gesagt habe und beginne mit der Umsetzung.

Dieser Blogartikel ist Teil einer Serie:

In dieser Online-Marketing-Grundausbildung von Oliver Pfeil erlernst Du alle wichtigen Internetmarketing Techniken.

 

Oliver Pfeil
 

Mein Name ist und ich bin selbstständiger Internetmarketer. Meine Fachgebiete sind Wordpress, Online-Marketing und Trafficgenerierung. Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen mit meinen Artikeln helfen kann.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments