das Conversion-Stipendium

Wenn Du dich mit dem Thema Conversions auseinandersetzt, solltest Du die Website conversionboosting.com kennen. Auf dieser Seite findest Du kostenlose sowie auch kostenpflichtige Inhalte, die dir Helfen, deine Conversion-Rates zu verbessern.

Neu ist das Conversion-Stipendium, für das sich deutschsprachige Internetunternehmer bewerben können. Die Bezeichnung erregt Aufmerksamkeit, also habe ich mir das etwas genauer angesehen.

Um es auf den Punkt zu bringen: Es gibt dabei drei eLearning-Kurse zu gewinnen, bei denen man am Ende ein Zertifikat erreichen kann.

Dabei geht es um folgende Fachkurse

  • Fachmann Conversion-Optimierung
  • Spezialist Landingpage-Optimierung
  • Spezialist eCommerce-Optimierung

Conversion-Optimierung garantiert einen Umsatzboost

Leider sind sich viele diesem Thema noch immer nicht bewusst. Die Conversion-Rate ist die Anzahl an Aktionen, die pro 100 Besucher durchgeführt wird. Tragen sich also von 100 Besuchern 16 Personen in deinen E-Mail Verteiler ein, hast Du eine CR (Conversion-Rate) von 16%.

Diese Zahl kannst Du nur optimieren, wenn Du sie auch kennst. Daher ist es extrem, diese zu messen und zu optimieren. Und genau darum geht es bei Conversionboosting und dem “Conversion-Stipendium”.

Ich bin schon sehr gespannt und werde mir die Inhalte ganz genau ansehen. Denn obwohl ich mich mit dem Thema schon sehr gut auskenne, gibt es immer wieder ein paar kleine Tricks, die man selbst noch nicht kennt.

Jetzt bewerben

Auf folgender Seite kannst Du dich für das Stipendium bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 26.09.2014, Du musst dich also beeilen. Der Wert dieses Stipendiums liegt bei 1.997,00 Euro.

Link: jetzt Bewerben

 

Oliver Pfeil
 

Mein Name ist und ich bin selbstständiger Internetmarketer. Meine Fachgebiete sind Wordpress, Online-Marketing und Trafficgenerierung. Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen mit meinen Artikeln helfen kann.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments