Affiliate Marketing und der Weg zum Erfolg

Es gibt viele Wege im Internet Geld zu verdienen. Affiliate-Marketing ist eine der beliebtesten Chancen, den Einstieg ins Online Marketing zu finden. Leider entspricht es aber der Realität, dass ein Großteil der Einsteiger wenig bis nichts verdient. In diesem Artikel werden wir erörtern, wieso es Personen gibt, die im Internetmarketing gigantische Erfolge erzielen, während andere trotz duzenden von Anleitungen und Hilfen keine Erfolge vorweisen können. Die „Überflieger“ sind keine besonderen Menschen, aber sie verwenden ein paar einfache Kniffe und halten sich an bestimmte Regeln, die man befolgen sollte.

Einstieg ins Internet Marketing

Es gibt viele Beispiele dafür, dass man im Internet- und Affiliate-Marketing Erfolg haben kann, ohne dass einem große Steine in den Weg gelegt werden. Was sind das aber für Personen, die ohne Stolpersteine den Gipfel erklimmen. Meistens sind das technikaffine Personen, die im Umgang mit PC und Internet keine großen Schwierigkeiten haben und die ohne fremde Hilfe einen Blog oder eine Website erstellen können. Auch wenn es mittlerweile viele Tools gibt, die einem die Arbeit erleichtern, geht es ohne Technik nicht. Gerade wenn man Experte in einer Nische ist, die mit dieser Technik nichts zu tun hat, kommt es zu gewissen Schwierigkeiten, da man die Technik nicht beherrscht. Es gibt zwar entsprechende Produkte zu kaufen, aber für den Einsteiger ist das oft zu viel und der Frust ist vorprogrammiert.

Die Arbeit vor dem PC von jedem Ort der Welt

Keine Frage, die Zeiten haben sich geändert. Früher saß der Programmierer in seinem stillen Kämmerlein und man erkannte Ihn an seinem Kaffee- und Tabakkonsum. Heute kann die Realität ganz anders aussehen. Der Vorteil am Online-Business liegt darin, dass man volle Flexibilität genießt. Man kann an jedem Ort der Welt arbeiten. Das einzige was man braucht ist einen PC/Mac und einen Internetanschluss. Sogar die Arbeitszeiten kann man frei wählen. Allerdings ist es ein weiter Weg, bis man an diesem Punkt ankommt und leider geben viele viel zu früh wieder auf. Wenn man dagegen in einem Team arbeitet (was sich seit Generationen bewährt), kann man das volle Potential ausschöpfen und hat ganz andere Möglichkeiten.

Ehrgeiz und Durchhaltevermögen im Internet-Marketing

Wenn man sein Geld mit Online-Marketing und mit seinem eigenen Blog verdienen möchte, muss man diszipliniert sein und Durchhaltevermögen zeigen. Nur zu gerne werden ungeliebte und nervende Aufgaben nach hinten verschoben und stattdessen unwichtigere leichtere Dinge abgearbeitet. Damit schadet man allerdings der Effektivität und zuletzt dem eigenen Geldbeutel. Es werden zwar nach und nach Kurse gekauft, aber es kommt nach der Durcharbeitung auf die Umsetzung an. Denn das beste Wissen nützt einem nichts, wenn man es nicht anwendet. So werden tausende von Euros aus dem Fenster geworfen und das Business ist unwirtschaftlich. Wenn man dagegen von Anfang an in einen Coach/Mentor investiert, der einen an die Hand nimmt und Step-by-Step alle Schritte vorzeigt, dann ist der Erfolg im Online-Marketing schon weit näher gerückt.

Affiliate-Marketing ist der perfekte Einstieg ins Online-Business

Um seinen Traum zu Leben und erfolgreich im Internet-Marketing zu werden, müssen Sie folgende vier Fallen umgehen. Als Affiliate haben Sie im Gegensatz zu Herstellern von Produkten, Software oder Dienstleistungen nur die Aufgabe, dass Sie möglichst viel Traffic auf die Verkaufsseiten Ihrer Vendoren bekommen. Aufgaben wie Produkterstellung, Verkaufsseite, Verkaufstext, Zahlungsanbindung und Support haben Sie beim Affiliate-Marketing nicht. Aus diesem Grund ist es gerade für Einsteiger einer der besten Wege, ein erfolgreiches Online-Business aufzubauen.

Die 4 Stolperfallen im Affiliate-Marketing

Leider scheitern Einsteiger sowie auch erfahrene Internetmarketer immer an den gleichen Problemen, die ich Ihnen hier aufzählen möchte:

Die Technik

Meistens hat die gewählte Nische nichts mit der Technik und dem Internet zu tun. Aus diesem Grund haben es viele Einsteiger schwer, wenn es darum geht, die Technik umzusetzen. Es ist schade, dass an dieser Stelle viele wirklich geniale Ideen begraben werden.

Anzahl der Partnerprogramme

Die Nische und der Blog sind die eine Sache. Um wirklich Geld zu verdienen, benötigt man gute Produkte, die man bewerben kann. Eine Nische, die nicht genügend Affiliateprogramme bietet, macht es umso schwerer. Daher ist es immer wichtig, vorab genau zu recherchieren, welche Affiliateprogramme die Nische zu bieten hat.

fehlender Traffic

Die beste Website, die beste Nische und die besten Affiliateprogramme nützen Ihnen gar nichts, wenn Sie keine Besucher auf Ihrer Seite haben. Das ist einer der meisten Punkte, wieso viele Blogs und Webseiten kein Geld verdienen.

Traffic wird nicht genutzt

Das Problem mit dem Traffic ist gelöst. Nun geht es darum, die Besucher zu halten und die entsprechen recherchierten Affiliateprogramme zu bewerben. Denn wenn ein Besucher die Seite verlässt, kommt er in der Regel nie wieder. Eine Möglichkeit, wie Sie Ihre Besucher dauerhaft binden und regelmäßig kontaktieren können, ist E-Mail Marketing. Genau diesen Schritt vergessen leider viele und verlieren dadurch Unmengen an Geld.

Aber: Dieses Lifestyle-Business ist möglich

Egal welches Business Sie betreiben, es gibt überall Probleme und Fallen, die auf einen warten. Ich behaupte, dass diese beim Internet-Marketing wesentlich geringer sind als in anderen Bereichen. Die 4 häufigsten Probleme haben Sie jetzt kennen gelernt.

Team – Toll ein anderer machts

Das ist natürlich totaler Schwachsinn, denn ein gutes Team bringt immer Vorteile und man kann sich gegenseitig unterstützen.

Oliver Pfeil
 

Mein Name ist und ich bin selbstständiger Internetmarketer. Meine Fachgebiete sind Wordpress, Online-Marketing und Trafficgenerierung. Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen mit meinen Artikeln helfen kann.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments