6 Tipps für erfolgreiches E-Mail-Marketing

Der wichtigste Punkt bei E-Mail-Marketings besteht darin, dass Ihre Abonnenten die von Ihnen verschickten E-Mails auch bekommen und auf den Link in der Mail klicken.

Sicherlich haben Sie schon einmal davon gehört, Traffic per Knopfdruck zu erzeugen. Wenn Sie E-Mail Marketing richtig anwenden, dann erzeugen Sie damit eine stetige Besucherquelle unabhängig von Google und co. Es ist also das wichtigste, dass Ihre Empfänger auf den Link in der E-Mail klicken.

Es ist immer wieder zu lesen: “Je größer die E-Mail Liste ist, umso größer sind auch die Umsätze”. Gerade im englischsprachigen Raum hat sich diese Aussage ziemlich eingefahren.

Zu diesem Thema hat Mario Wolosz, der Gründer des E-Mail-Marketing-Dienstleisters Klick-Tipp, eine ganz andere Meinung. Wenn das nämlich stimmen würde, dann wäre Spammer wohl die reichsten Menschen überhaupt. Das wichtige und der Schlüssel ist die persönliche Beziehung und das Vertrauen, das Sie zu Ihren Lesern aufbauen. Sie müssen Ihren E-Mail Empfängern also einen wirklichen Mehrwert bieten und Ihm dabei Helfen, sein Problem zu lösen.

Es kommt also auf das Verhältnis mit Ihren Lesern an und nicht auf die Größe der Liste!

Insidertricks von Mario Wolosz

Folgendes Video hat mir Mario Wolosz zur Verfügung gestellt, in dem er die 6 wichtigsten Tips für erfolgreiches E-Mail Marketing zusammen mit Matthias Brandmüller erörtert.

Das Video ist von der Küste Brasiliens aufgenommen, daher gibt es ein paar Hintergeräusche.

Klicken Sie jetzt auf den Play-Button, Sie werden einiges lernen:

Falls Ihnen das jetzt etwas zu schnell ging oder die Hintergrundgeräusche etwas gestört haben, können Sie hier noch einmal alles in Textform nachesen, wie Sie diese Tipps für Ihr E-Mail-Marketing nutzen können.

6 wichtige Faktoren für professionelles E-Mail Marketing

  1. Formulieren Sie den Text Ihrer E-Mails so, als wenn Sie Ihrem Lieblingskunden schreiben
    Sie sollten kurze und knackige E-Mails schreiben und immer am Anfang einer E-Mail auf die entsprechende Zielseite verlinken. Vermitteln Sie dem Leser Ihre Botschaft in 5-10 Sätzen.
  2. Ein schlichtes Design bringt Ihnen die meisten Klicks
    Nutzen Sie keine bunten Newsletter Templates oder bunte Farben und Hintergrundbilder. Viele Tests haben bewiesen, dass E-Mails ohne Formatierungen die meisten Klicks erzeugen. Würden Sie einem Ihrer Lieblingskunden oder Ihrem besten Freund eine E-Mail mit einem überladenem Template schicken? Wahrscheinlich nicht, zudem sparen Sie sich damit jede Menge Zeit. Professionelles E-Mail-Marketing beschränkt sich auf das Wesentliche!
  3. Genau eine Handlungsanweisung pro E-Mail (niemals mehr)
    Beschränken Sie jede E-Mail auf genau ein Thema. Machen Sie nicht den Fehler und preisen verschiedene Punkte an. Genau ein Thema auf den Punkt gebraucht. Und genau so sollte auch die Handlungsanweisung aussehen, damit Ihre Empfänger auch auf den Link klicken.
  4. Lesbarkeit steigern durch Zeilenumbrüche nach genau 68 Zeichen
    Damit Ihre E-Mails leserlich sind und auch in allen E-Mail Clients gut lesbar dargestellt werden, sollte der Zeilenumbruch nach 68 Zeichen durchgeführt werden. Keine Sorge, mit Klick-Tipp machen Sie das automatisch mit nur einem Klick.
  5. Sie sollten E-Mails nie personalisieren
    Das wird Sie jetzt wahrscheinlich wundern. Aber wenn Sie bei der Eintragung nach Name und weiteren Details fragen, tragen sich wesentlich weniger Abonnenten in Ihre Liste ein. Zudem verschenken Sie durch personalisierte Ansprache kostbaren Platz. Viele E-Mail Clients zeigen eine Vorschau der E-Mail an und dort sollte nicht der Name sondern direkt Ihre Botschaft zu lesen sein (auch das haben Tests bestätigt).
  6. Verschicken Sie Ihre Newsletter nicht von einer no-reply@- / keine-antwort@-E-Mail-Adresse.
    Das sorgt für Misstrauen und Ihre E-Mails werden weniger oft geöffnet. Zudem möchten Sie doch, dass man Sie bei Fragen direkt kontaktieren kann.

 

So, das waren jetzt einige sehr wichtige Tipps, die Sie beim E-Mail Marketing unbedingt beachten müssen. Mit Klick-Tipp  haben Sie auch keine keine-antwort@…. Adresse. Als Klick-Tipp Kunde erhalten Sie eine persönliche E-Mail Adresse, die für Transparenz sorgt. All Ihre Newsletter und Autoresponder, die Sie mit Klick-Tipp versenden, werden über diese Adresse gesendet.

Besuchen Sie jetzt die Website von Klick-Tipp und informieren Sie sich darüber, wie Sie über das Internet effektiv neue Kunden gewinnen können. Und vergessen Sie nicht: Das ist der absolute Königsweg den Ihre Konkurrenz wahrscheinlich noch nicht nutzt!.

Oliver Pfeil
 

Mein Name ist und ich bin selbstständiger Internetmarketer. Meine Fachgebiete sind Wordpress, Online-Marketing und Trafficgenerierung. Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen mit meinen Artikeln helfen kann.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments